Menü

Schließen

Wohin willst du gehen?
1 2
Rabatte
Vergleichen
Fangen Sie an zu vergleichen!
Klicken Sie auf Vergleichen, um die Unterschiede zwischen zwei oder mehr Hotels zu vergleichen.
Karte
Vergleichen
Occidental Playa de Palma

4/5

2912 Bewertungen


200 Meter vom Strand Playa de Palma
Renommiertes Radsportzentrum, ausgestattet mit allem, was Sie brauchen
Beheizter Außenpool
5 Golfplätze in weniger als 20 km Entfernung
Vergleichen
Occidental Cala Viñas

4/5

3079 Bewertungen


Direkt am Strand von Cala Viñas
Ideal für einen entspannenden Familienurlaub
All Inclusive
U-Spa mit Thalassotherapie
Vergleichen
Vergleichen
Occidental Ibiza

4/5

3154 Bewertungen


Wenige Meter vom herrlichen Strand Port des Torrent entfernt
Perfekt für die ganze Familie
All Inclusive
Geräumige und hochmoderne Zimmer der Kategorie B-Room
Vergleichen
Barceló Ponent Playa

4/5

5133 Bewertungen


Direkt am Strand von Cala Ferrera
Zimmer mit Blick auf den Strand
In einer Umgebung mit perfekten Voraussetzungen für sportliche und andere Aktivitäten im Freien
Konferenz- und Banketträume
Weiterlesen
0/3 ausgewählte Hotels zum Vergleich
Vergleichen Sie bis zu 3 Hotels und buchen Sie das Hotel, das Ihren Anforderungen am besten entspricht

Diese mediterranen Inseln sind nicht nur eine exzellente Touristendestination mitten in Europa – sie sind auch schwimmende Blumengärten in prächtigen Farben. Tausende von Touristen zieht es jedes Jahr in die All-Inclusive-Hotels und -Resorts auf den Balearen mit dem Ziel, diese wunderschöne Natur zu genießen. Hier erleben Sie den authentischen Mittelmehrcharakter, umgeben von Stränden und unberührten Buchten, und genießen die schönsten Sonnenuntergänge in atemberaubenden Farben.

Ein All-Inclusive-Urlaub auf den Balearen ist die Eintrittskarte zu einem unvergesslichen Erlebnis. Dieses Erlebnis umfasst tolle Unterkünfte, wunderschöne Strände und Buchten sowie die familiäre Atmosphäre der traditionellen Dörfer des Archipels. Sicher lässt sich der Aufenthalt auf diesen Inseln ausdehnen, die tollen Eindrücke eines Spaziergangs bleiben jedoch für immer in Ihrer Erinnerung.

Die Magie der mediterranen Inseln

Die Entwicklung des Tourismus auf den Balearen zeigt sich schon allein im umfangreichen Angebot von Unterkünften sowie in der außergewöhnlichen Infrastruktur, mit deren Hilfe Sie unter anderem problemlos von einer Insel zur nächsten gelangen. Dies hat dazu geführt, dass dieses kleine spanische Schmuckstück inmitten der mediterranen Gewässer heute mehr denn je Mittelpunkt der Welt ist.

Eine Unterkunft in einem exklusiven All-Inclusive-Hotel auf Mallorca, umgeben von der paradiesischen mallorquinischen Küste, bietet sich für jeden Reisenden an. Durch das vielseitige Angebot der All-inclusive-Hotels und -Resorts auf den Balearen steht den Gästen eine Vielzahl von Einrichtungen zur Verfügung. Diese Art von Urlaub bietet etwas mehr als nur ein Hotelzimmer mit Halbpension. Es handelt sich vielmehr um ein einzigartiges Erlebnis, das neben dem Komfort von Luxus und Exklusivität auch die Möglichkeit bietet, die wunderschönen Inseln von all ihren Seiten kennenzulernen.

Ideen für einen All-Inclusive-Urlaub auf den Balearen

Jede einzelne der fünf Inseln des Balearen-Archipels hat ihre ganz eigene Identität. Während Ibiza weltweit für sein lebhaftes Nachtleben bekannt ist, eignen sich die ruhigen Inseln Cabrera und Formentera eher für all jene, die gerne Exkursionen unternehmen und Aktivitäten im Freien mögen. Mallorca wiederum ist eine wichtige historische und kommerzielle Enklave der Inselgruppe. All jene, die einen ruhigen Urlaub in der Natur mit kulturellem Anspruch verbringen möchten, entscheiden sich gerne auch für einen All-Inclusive-Aufenthalt auf Menorca, einer relaxten Insel mit fantastischen Freizeitmöglichkeiten.

Hieraus lässt sich schlussfolgern, dass der internationale Erfolg der Balearen im vielfältigen touristischen Angebot liegt, dessen Prachtstück seine All-Inclusive-Hotels mit weltweitem Ruhm sind. Egal, ob Tauchgänge in den beeindruckenden Tiefen des Parque Nacional Marítimo von Cabrera, Besuche von mittelalterlichen Dörfern, wie Dalt Vila oder des historischen Castells von Mahón – der Urlauber trifft immer wieder auf Orte, von denen er mehr mit nach Hause nimmt als nur ein schönes Urlaubsfoto.

Wenn Sie neben diesen Sehenswürdigkeiten auch noch die Möglichkeit haben, einen entspannten Urlaub in einer erstklassigen Unterkunft mit sämtlichen Annehmlichkeiten zu verbringen, ist ein All-Inclusive-Urlaub auf den Balearen wie ein Traum, der Wirklichkeit wird.