Einrichtungen des Hotels Occidental Aurelia

Occidental Aurelia

Texto: 101843 In einem ehemaligen Kloster aus dem 17. Jh., das zu einem Hotel umgebaut wurde, ist es der perfekte Ausgangspunkt, um Rom zu entdecken. Via di Torre Rossa, 80 | Roma | Italia
+39 06 6610551 *
Occidental Aurelia Texto: 101843 4 out of 5 based on 989 ratings. 989 user reviews.
Occidental Aurelia reviewed by stein217 on . Weiter Weg ins Zentrum An einer stark befahrenen Straße am Rand von Rom gefindet sich das Hotel..Trotzem ruhig. Nach Renovierung klar strukturiert, Rezeption ohne übertriebener Freundlichkeit. Zimmer ordentlich. etwas ... Rating: 4
map

Occidental Aurelia

Via di Torre Rossa, 80   Roma   Italia  


Attraktionen

26 km Internationaler Flughafen Leonardo Da Vinci

9 km Kolosseum

3,7 km Petersdom

6,1 km Bahnhof Roma Termini

Bewertungen der Gäste

Es gibt keine besseren Experten als andere Reisende.

Occidental Aurelia

4.0/5 Round Indicators
| 1022 Kritiken

GESAMTBEWERTUNG

Round Indicators

DETAILLIERTE BEWERTUNG

Round Indicators

Preis-Leistungs-Verhältnis

Round Indicators

Lage

Round Indicators

Schlafqualität

Round Indicators

Zimmer

Round Indicators

Sauberkeit

Round Indicators

Service


BEWERTUNG VON REISENDEN

Hervorragend

37% Complete

385

Sehr gut

42% Complete

430

Normal

14% Complete

147

Schlecht

3% Complete

40

Sehr schlecht

1% Complete

20

Filtern nach

Ordnen nach

    Round Indicators
    stein217 graz. 11/10/2016 Reisen mit Freunden

    “Weiter Weg ins Zentrum”

    An einer stark befahrenen Straße am Rand von Rom gefindet sich das Hotel..Trotzem ruhig. Nach Renovierung klar strukturiert, Rezeption ohne übertriebener Freundlichkeit. Zimmer ordentlich. etwas beengt, Frühstück absolut ausbaufähig. Bar in der Lobby. Beharrliche Deutsch-Verweigerung . Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz gegeben, Lange Interwalle . Abendrestaurant am Sonntag geschlossen. Lokal in der Nähe. Als Hotel stark entwicklungsfähig.
    Round Indicators
    Larisa K München, Deutschland. 09/06/2016

    “👎”

    Also das Hotel ist auf gar kein Fahl ein 4 Sterne Hotel. Eher 3 Sterne. Das Frühstück ist wie von der Auswahl so auch von der Qualität ne Katastrophe . Die machen zwar auf modern aber das ist auch nur der Eingang . Die Zimmer sind nicht sauber . Freundlichkeit wird nicht groß geschrieben. Und am Ende verlangen die noch Tax Gebühren und zwar 12 Euro pro Nacht. Total enttäuscht 🙄
    Round Indicators
    Martin H 09/02/2016 Paare

    “Für Rom ein schönes Hotel ”

    Das Hotel liegt etwas außerhalb. Das Zentrum kann innerhalb von 15 min mit dem Bus erreicht werden. Das Frühstück ist normaler Standard ohne Besonderheiten. Die Zimmer haben auf den Bildern schöner ausgesehen, als sie in Wirklichkeit sind. Highlight des Hotelbesuches war die Hotelbar. Der Barmann ist immer für einen Schnaps aufs Haus zu haben.
    Round Indicators
    Hans-Jürgen S 08/29/2016 Familie

    “Für Städtetrip geeigent”

    Das Hotel liegt etwas außerhalb, ist aber mit der Metro (Station Cornelia) und nach ca. 15 Minuten Fußweg gut zu erreichen. Zimmer und Bad gefielen. Frühstücksbuffet ist gut und für jeden etwas dabei. Schneller Check-in und nettes Personal.
    Round Indicators
    Bini100 Berlin, Deutschland. 01/17/2016 Familie

    “Ja.. geht für ein paar Tage”

    Im Vorfeld einer Kreuzfahrt (die man ja alle hier nicht bewerten kann) waren 2 Nächte Rom angesagt. Das Hotel liegt vom Flughafen aus knapp am Rand, bevor man in die City kommt. Aber es fahren direkt vor der Tür Buslinien (z.B. zum Vatikan) oder man läuft ein wenig zur U-Bahn und kauft sich die 7,-€ Tageskarte und hat alles was man braucht. Dafür ist es angenehm ruhig. Die Zimmer sind zweckmäßig.. so wie eigentlich das ganze Hotel. Die gebuchten getrennten Betten (ich war mit der Schwester unterwegs) waren natürlich nicht getrennt.. aber das ließ sich relativ leicht bewerkstelligen.. und brachte zutage, daß man wohl unter den Betten auch nur einmal im Jahr mit dem Staubsauger vorbeikommt. Das Bad war schick, der Ausblick in einen römischen Garten recht hübsch. Die Bar ist traurig, kalt, ungemütlich. Aber man kann sich seine Getränke auf die Terrasse bestellen. Auch der Empfang ist kühl, das Personal leicht genervt, aber freundlich. Es wirkt wie bei uns in einem Tagungshotel im Industriegebiet. Das Frühstück ist - gelinde gesagt - eine Katastrophe. Der Raum hässlich wie die Nacht. Es empfiehlt sich, schön auszuschlafen, den Bus zu nehmen und in der Stadt einen schönen Latte Macchiato zu nehmen und beim Bäcker was Leckeres zu bestellen. Die Dachterrasse ist vermutlich nicht mehr sicher, die Bodenplatten kaputt. Überall in der Etage stehen vergilbte Dekoblumen herum. Sparen Sie sich das. Schlafen Sie dort, machen Sie sich einen schönen Tag in der Stadt. Dann ist das okay.

    BEWERTUNG

    Round Indicators

    • november 10 2016
    • graz
    • Reisen mit Freunden

    stein217

    “Weiter Weg ins Zentrum”


    An einer stark befahrenen Straße am Rand von Rom gefindet sich das Hotel..Trotzem ruhig. Nach Renovierung klar strukturiert, Rezeption ohne übertriebener Freundlichkeit. Zimmer ordentlich. etwas beengt, Frühstück absolut ausbaufähig. Bar in der Lobby. Beharrliche Deutsch-Verweigerung . Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz gegeben, Lange Interwalle . Abendrestaurant am Sonntag geschlossen. Lokal in der Nähe. Als Hotel stark entwicklungsfähig.


    BEWERTUNG

    Round Indicators

    • september 6 2016
    • München, Deutschland

    Larisa K

    “👎”


    Also das Hotel ist auf gar kein Fahl ein 4 Sterne Hotel. Eher 3 Sterne. Das Frühstück ist wie von der Auswahl so auch von der Qualität ne Katastrophe . Die machen zwar auf modern aber das ist auch nur der Eingang . Die Zimmer sind nicht sauber . Freundlichkeit wird nicht groß geschrieben. Und am Ende verlangen die noch Tax Gebühren und zwar 12 Euro pro Nacht. Total enttäuscht 🙄


    BEWERTUNG

    Round Indicators

    • september 2 2016
    • Paare

    Martin H

    “Für Rom ein schönes Hotel ”


    Das Hotel liegt etwas außerhalb. Das Zentrum kann innerhalb von 15 min mit dem Bus erreicht werden. Das Frühstück ist normaler Standard ohne Besonderheiten. Die Zimmer haben auf den Bildern schöner ausgesehen, als sie in Wirklichkeit sind. Highlight des Hotelbesuches war die Hotelbar. Der Barmann ist immer für einen Schnaps aufs Haus zu haben.


    BEWERTUNG

    Round Indicators

    • august 29 2016
    • Familie

    Hans-Jürgen S

    “Für Städtetrip geeigent”


    Das Hotel liegt etwas außerhalb, ist aber mit der Metro (Station Cornelia) und nach ca. 15 Minuten Fußweg gut zu erreichen. Zimmer und Bad gefielen. Frühstücksbuffet ist gut und für jeden etwas dabei. Schneller Check-in und nettes Personal.


    BEWERTUNG

    Round Indicators

    • januar 17 2016
    • Berlin, Deutschland
    • Familie

    Bini100

    “Ja.. geht für ein paar Tage”


    Im Vorfeld einer Kreuzfahrt (die man ja alle hier nicht bewerten kann) waren 2 Nächte Rom angesagt. Das Hotel liegt vom Flughafen aus knapp am Rand, bevor man in die City kommt. Aber es fahren direkt vor der Tür Buslinien (z.B. zum Vatikan) oder man läuft ein wenig zur U-Bahn und kauft sich die 7,-€ Tageskarte und hat alles was man braucht. Dafür ist es angenehm ruhig. Die Zimmer sind zweckmäßig.. so wie eigentlich das ganze Hotel. Die gebuchten getrennten Betten (ich war mit der Schwester unterwegs) waren natürlich nicht getrennt.. aber das ließ sich relativ leicht bewerkstelligen.. und brachte zutage, daß man wohl unter den Betten auch nur einmal im Jahr mit dem Staubsauger vorbeikommt. Das Bad war schick, der Ausblick in einen römischen Garten recht hübsch. Die Bar ist traurig, kalt, ungemütlich. Aber man kann sich seine Getränke auf die Terrasse bestellen. Auch der Empfang ist kühl, das Personal leicht genervt, aber freundlich. Es wirkt wie bei uns in einem Tagungshotel im Industriegebiet. Das Frühstück ist - gelinde gesagt - eine Katastrophe. Der Raum hässlich wie die Nacht. Es empfiehlt sich, schön auszuschlafen, den Bus zu nehmen und in der Stadt einen schönen Latte Macchiato zu nehmen und beim Bäcker was Leckeres zu bestellen. Die Dachterrasse ist vermutlich nicht mehr sicher, die Bodenplatten kaputt. Überall in der Etage stehen vergilbte Dekoblumen herum. Sparen Sie sich das. Schlafen Sie dort, machen Sie sich einen schönen Tag in der Stadt. Dann ist das okay.


    Schließen 

    Zurück Finden Sie ein Hotel

    Hotels in Mexiko

    Auswählen Mexiko

    Hotels in Spanien

    Auswählen Spanien

    Ich reise von

    ALLES A B C D E F G H I J K L M N Ñ O P Q R S T U V W X Y Z

    a

      Falsche Daten
      Bitte geben Sie ein gültiges Datum ein

    ÜBERNACHTUNGEN

    (Optionale Daten)

    Ein Rabatt- oder Promotion-Code ist eine Kombination aus Buchstaben und/oder Zahlen für eine Preisermäßigung auf den Normalpreis. Als Mitglied von my Barceló können Sie bei speziellen Kampagnen Rabattcodes erhalten, wenn Sie uns in den sozialen Netzwerken folgen oder Ihre Buchung auf Barcelo.com vornehmen. 

    Wenn Sie über einen Rabattcode verfügen, geben Sie diesen ein, um bei Ihrer Buchung in den Genuss des betreffenden Preisnachlasses zu kommen. Der Preisnachlass wird nicht auf Preise von Extras angewandt. Der gesamte Preisnachlass kann maximal 25 % betragen (außer für letzte Zimmer), wobei die Kombination eines Rabattcodes mit besonderen Preisnachlässen möglich ist. Pro Buchung kann nur ein Rabattcode genutzt werden.

    Die Preise werden geladen...
    Für das Hotel stehen keine Preise zur Verfügung

    Garantiert bester Onlinepreis

    Wenn Sie anderswo einen günstigeren Preis finden, bieten wir Ihnen den allergünstigsten.

    Wir erstatten Ihnen die Differenz und gewähren 10 % zusätzlichen Rabatt auf den endgültigen Buchungspreis. Mehr Informationen erhalten...