Tag der Freundschaft - 3 Destinationstipps für den Urlaub mit Freunden
READING

3 Destinationstipps für den Urlaub mit Freunden

3 Destinationstipps für den Urlaub mit Freunden

Wir schlagen euch in unseren Reisetipps drei Destinationen und Ausflugsziele vor, die ihr diesen Sommer mit Freunden zum internationalen Tag der Freundschaft unbedingt besuchen solltet!

Der Urlaub mit Freunden hat  einen besonderen Reiz, denn man kennt sich gut und reist als Komplizen. Eine solche Reise kann die Freundschaft durch gemeinsame Erinnerungen noch weiter festigen, allerdings erfordert diese Art von Urlaub Destinationen, die ein wenig von allem haben und die das Reisen mit Freunden zu einem echten Erlebnis machen. Deshalb zeigen wir euch in unseren Reisetipps die drei besten Destinationen und Ausflugsziele, damit die nächste Reise mit Freunden garantiert ein Erfolg wird.

Ibiza: Das Trend-Reiseziel für einen Urlaub mit Freunden

Ibiza hat alles: traumhafte Strände, um das Mittelmeer zu genießen, aber auch jede Menge Spaß für die Partyhungrigen unter euch. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit,  einen Abstecher nach Formentera zu machen und wunderschöne Landschaften zu entdecken. Vor allem ein Besuch der Hauptstadt lohnt sich neben den vielen Aktivitäten, die Ibiza als Trend-Destination für einen Urlaub mit Freunden bietet.

Tagsüber locken die besten Buchten Ibizas wie Portinatx, Cala Salada und Cala Conta – dort wird man abends mit den schönsten Sonnenuntergängen der Insel belohnt. Die Buchten Cala D’Hort oder Cala Mastella liegen ganz in der Nähe eines der berühmtesten Märkte Ibizas, Las Dalias. Bei der bunten Vielfalt der angeboteten Waren lernt man ganz nebenbei einige der bekanntesten kulturellen Einflüsse des Landes kennen.

Für alle Nachteulen gibt es als Warm-up nichts Besseres als den wohl lebendigsten Strand Ibizas, den Playa d’en Boss. Anschließend wartet eine Vielzahl von Clubs auf euch, die nicht nur zu den besten Ibizas, sondern ganz Europas zählen.

Marrakesch: Das schönste Reiseziel für alle Kultur-Freunde

Wer einen Urlaub mit Freunden in Marrakesch plant, denkt sicher zuerst an einen Bummel über den berühmten Souk mit seinen unzähligen Waren und  Souvenirs. Marrakesch hat aber noch ganz andere Reize, die ihr euch nicht entgehen lassen solltet.

Besonders zu empfehlen ist ein Besuch des Jemaa el-Fna-Platzes. Dort solltet ihr einen Minztee in einem der zahlreichen Restaurants trinken. Von dort aus kann das bunte Treiben des Platzes in aller Ruhe von einer privilegierten Position aus beobachten werden.

Nichts geht über einen Besuch im Färbesouk, wo hautnah erlebt werden kann, wie Färber arbeiten und sich in einen regelrechten Farbenrausch begeben. Die Schönheit der arabischen Architektur zeigt das Dar Si Said Museum, der Badí Palast, der Bay Palace und nicht zu vergessen die Madrasa von Ben Youssef. Modebegeisterte sollten unbedingt das Yves Saint Laurent Museum in Marrakesch besuchen, das mehr als 5.000 Kleidungsstücke, 15.000 Accessoires und Zehntausende von Skizzen enthält. Stilecht und ultimativ entspannt lässt sich der Tag im Hammam ausklingen.

Wer die Zeit hat, tiefer in die Essenz Marokkos einzutauchen, sollte eine Reise nach Casablanca einplanen. Dort könnt ihr euch nicht nur auf die Spuren des legendären Films begeben, sondern auch die Hassan II-Moschee besuchen, diese ist die zweitgrößte der Welt nach Mekka und die höchste jemals gebaute Moschee. Ebenfalls einen Abstecher wert ist die Medina (die Altstadt), die Corniche (eine Art Promenade), der Uhrturm und natürlich, das Ricks Café des Casablanca-Films für echte Filmliebhaber.

Cancún: Das ultimative Reiseziel für den Sommer mit Freunden

Cancún gehört zu den stilechten Traumzielen schlechthin. Es hat einige der besten Strände Mexikos, ein wunderbares Klima, coole Diskotheken und einige der spektakulärsten Maya-Ruinen des Landes sind nicht weit entfernt.

Die nahegelegenen Strände oder ein Abstecher zur Isla Mujeres sollten tagsüber unbedingt auf eurem Programm stehen, um Sonne und feinen Sand zu genießen oder um in beeindruckenden Meeresgründen zu tauchen. Chichen Itza, die Ruinen der Maya, würden für Kulturbegeisterte allein schon eine Reise nach Mexiko rechtfertigen.

Nachts hat Cancún einige der besten Nachtclubs des Landes zu bieten, wie beispielsweise Coco Bongo, Mandala, Palazzo oder The City. Bei dieser Auswahl fällt es nicht immer leicht sich zu entscheiden. Am besten, ihr testet sich einfach alle mal aus.