Nicht vergessen: 6 Tipps für deinen Urlaub in Riviera Maya Hotels
READING

6 Tipps für deinen Urlaub in Riviera Maya Hotels

6 Tipps für deinen Urlaub in Riviera Maya Hotels

130 Kilometer Strand und 27ºC das ganze Jahr. Hört sich doch gut an, oder? Das ist die Riviera Maya … Jener Küstenstreifen, der einige der beeindruckendsten Naturschätze der Karibik birgt. Wenn du an Riviera Maya Hotels gedacht hast und Playa del Carmen, die jahrtausendalten Ruinen und üppige Natur genießen willst, haben wir hier sechs Vorschläge, die in deiner Reiseplanung für die Karibik auf keinen Fall fehlen dürfen. Also, nicht vergessen:

1. Playa del Carmen besuchen
2. In Tulum schnorcheln
3. Río Seco entdecken
4. Die kulinarischen Highlights Mexikos probieren
5. In einen Cenote springen
6. Kitesurfen

6 DINGE, DIE DU UNBEDINGT MACHEN MUSST, WENN DU RIVIERA MAYA HOTELS BUCHST

Playa del Carmen besuchen

riviera maya hotel playa del carmen

Playa del Carmen hat sich zum Hype der Karibik entwickelt. Die größte Gemeinde dieser Gegend und die mit den meisten Freizeitangeboten wie z. B. ihre Goldene Meile, die Quinta Avenida, an der sich einige der besten All-Inclusive-Resorts der Riviera Maya befinden.

Neben den unendlich langen Stränden und Prachtstraßen mit unzähligen Boutiquen und Geschäften, wo du die schönsten Souvenirs Mexikos findest, hat Playa del Carmen mit international anerkannten Events aber auch kulturell einiges zu bieten. Da ist zum Beispiel das Jazz-Festival der Riviera Maya, das im Dezember stattfindet, oder der Karneval von Playa del Carmen, neben dem von Campeche, einer der wichtigsten Amerikas.

In Tulum schnorcheln

riviera maya hotels snorkel

Das zweitgrößte Korallenriff der Welt liegt vor der mexikanischen Küste. Genauer gesagt in Tulum, einem ehemaligen Handelshafen. Besonders beeindruckend sind hier die Maya-Ruinen, umspült von türkisfarbenem Wasser, in dem du beim Schnorcheln Hunderte von Meerestieren entdecken kannst. Alleine oder in Begleitung, du hast die Wahl!

Río Seco entdecken

Riviera maya hotels Rio Seco

Wenn dir Schnorcheln und Kultur in Playa del Carmen nicht genug ist, wie wär es mit einem Entdeckungstripp durch die 15 Kilometer langen Höhlen von Río Seco? Lass dich von einzigartigen Formationen überraschen, die die Erosion des Wassers in einer der bis vor wenigen Jahren verborgensten Gebiete Mexikos zustande gebracht hat. Im Rahmen des Ökotourismus kannst du bei diesem Ausflug die Karibik mal von einer ganz anderen Seite kennenlernen.

Die kulinarischen Highlights Mexikos probieren

resort en la riviera maya gastronomía mexicana

resort en la Riviera Maya Gastronomía Mexicana Pin and Travel

Guacamole, fajitas, tacos, enchiladas … Lass dich von der leckersten Gastronomie Mexikos verführen während du durch die Hauptstraßen der Stadt schlenderst. Wenn du nicht so sehr auf scharf stehst, probier doch mal die marquesitas, eine Art mit Käse und dulce de leche (ein süßer karamellartiger Aufstrich) gefüllter Crêpe.

In den All-Inclusive-Resorts findest du natürlich auch Restaurants mit der besten internationalen Küche, die hier traditionelle Gerichte mit modernem Anklang servieren. Ein Paradies für Foodies!

In einen Cenote springen

Riviera maya hotels

Auf einer Reise an die Riviera Maya darf ein Sprung in einen Cenote nicht fehlen. Entlang der gesamten mexikanischen Karibikküste gibt es rund 7000 Cenotes, Naturpools, in die, obwohl es sich um tiefe Unterwasserhöhlen handelt, das Sonnenlicht einfällt.

Für die Mayas waren es heilige Orte, für den Touristen ein Muss. Ihr Wasser ist kristallklar und man kann durch Tunnel von einem Cenote in den nächsten tauchen. Worauf wartest du noch? Mach aus dem Sprung deines Lebens ein cooles GIF.

Tipp: Wenn du einen Cenote besuchst, vergiss deinen Mückenschutz nicht. Andernfalls wirst du zum „Leckerbissen“ der Karibik!

Kitesurfen

Riviera maya hotels kitesurf

Wenn du abgesehen von allen Programmen der All-Inclusive-Hotels in Playa del Carmen auf Abenteuer und Sport Lust hast, gehört das Kitesurfen zu einem der beliebtesten Sportarten in diesem Teil der Karibik. An den verschiedenen Stränden findest du Kitesurfschulen, in denen du das erforderliche Material ausleihen aber auch Unterricht nehmen kannst, um deine Technik zu verbessern. Was willst du mehr in deinem Karibikurlaub?

Welches Programm spricht dich für einen Urlaub in einem Resort am meisten an?