Global Girl Travels: Erleben Sie die besten Erfahrungen in der Karibik
READING

Eine Reise um die Welt mit Global Girl Travels

Eine Reise um die Welt mit Global Girl Travels

The Global Girl Travels braucht das Reisen wie die Luft zum Atmen. Süchtig nach der Entdeckung immer neuer Ziele, verliebte sie sich natürlich auch in die Karibik.

Tagebuch einer Reisenden: Jessica Peterson

Jessica Peterson Geschichte begann an dem Tag, als sie ihr Bündel schnürte, um die Welt zu bereisen. Sie war nur 21 Jahre alt und ahnte nicht einmal, dass sie zu einem Influencer mit tausenden an Followers in sozialen Netzwerken werden würde.

Als Journalistin, Dokumentarfilmerin und Fotografin entspringt alles, was sie schreibt und aufnimmt ihrer eigenen Erfahrung, seit sie 2009 Texas verließ und mit ihrem Mann auf die Insel Guam im Pazifik zog, wo sie mit The Guam Guide begann, einem der meistbesuchten Blogs des Ortes. Von diesem Ort als ihrem festen Ausganspunkt begann sie, Asien zu bereisen (China, Japan, Philippinen, Korea) und die Geschichte nahm ihren Lauf: fast 100 Städte in über 24 Ländern hat sie besucht, darunter die USA, Kanada, England, Spanien, Manila, Borneo… die Liste ist lang. Die Geschichten zu ihren Reisen kann man bei Global Girl Travels nachlesen, einem digitalen Reisetagebuch voller Ratschläge, Erlebnisse und Videos, die Lust auf mehr machen.

Ein Global Girl in der Karibik

Mit einem Koffer voller Bikinis und Sommerkleidung nahm Jessica Kurs auf die Karibik. Sie hatte eine ganze Woche vor sich, um die Dominikanische Republik zu entdecken. „Ich würde beinah sagen, dass mir am Reisen am meisten gefällt, dass es meine Achtsamkeit fordert. Es stellt eine Herausforderung dar und ist geistig so anregend, dass es mich begeistert. Darum mag ich es, an einem neuen Ort anzukommen – auch wenn dieser selbst ein bisschen gefährlich sein kann – ins Unbekannte einzutauchen, eine neue Kultur zu entdecken und zu versuchen, alles zu verstehen“, versichert die Journalistin.

Die besten Resorts in der Karibik

Jessica Peterson Videos in einer der besten Resorts in der Karibik

An diesem Reiseziel entschied sie sich für das Hotel Barceló Bávaro Grand Resort, in dem sie den vollen Komfort genießen konnte: Jacuzzi auf dem Zimmer, der Strand nur ein paar Schritte entfernt, Live Shows und vor allem die Gelegenheit, tausend und ein Foto von allem zu machen, was sie sah. Und Jessica zögerte nicht lange, das Wesen der dominikanischen Kultur in diesen Videos festzuhalten:

Außer für die paradiesischen Strände nutzte Jessica die Gelegenheit auch für Bootsfahrten und Wassersport. „Die Dominikanische Republik ist ein Reiseziel, das jeder einmal gesehen haben sollte. Ich bin außerdem nicht nur in einem wunderschönen Resort abgestiegen, sondern hatte auch die Möglichkeit, die dominikanische Kultur zu entdecken und erstaunliche Menschen kennenzulernen.“