PicNap, Picknick und Siesta für Foodies an einem cool Ort
READING

PicNap, Picknick und Siesta für Foodies, die de...

PicNap, Picknick und Siesta für Foodies, die dem Mainstream entgehen möchten.

Gibt es etwas Schöneres, als die karierte Decke am perfekten Ort mitten in der freien Natur auszubreiten und in bester Gesellschaft ein Gläschen Wein zu genießen? Das ist die Idee des PicNap, es verbindet eine angenehme Fahrradtour oder einen Spaziergang mit einem improvisierten Picknick an einem magischen Ort, das mit einer Siesta abschließt. Wie klingt das?

Eine Anleitung für das beste PicNap, die perfekte Siesta

Improvisation ist bei einem PicNap fehl am Platz, der Schlüssel liegt in der richtigen Planung. Daher sind für den Erfolg einige Regeln zu beachten:

  1. Der Ort zählt zu den wichtigsten Punkten, da von ihm der Erfolg des PicNaps abhängt. Hier gibt es drei Möglichkeiten: Strand, Stadt oder Berg.
  2. Wichtig sind die Details. Die Requisiten fallen ins Auge und verschönern das PicNap. Ein Weidenkorb, Servietten, eine karierte Decke, Gläser…
  3. Die Speisen eines Picknicks müssen frisch und gesund sein, voller Vitamine.  Was ist das Beste? Füllen Sie Glasbehälter mit Obst und Gemüse. Karotten, Heidelbeeren, Feldsalat, Brombeeren und Himbeeren sind Ihre besten Verbündeten. Mit einem kleinen Spritzer Zitronensaft bleiben sie länger frisch.
  4. Die Kleidung. Weiche, bequeme und leichte Kleidung wie luftige Kleider oder Röcke, die den schicken und romantischen Touch unterstreichen. Wichtig ist dabei, dass die Kleidung bequem ist, da die Beweglichkeit beim Picknick eingeschränkt ist.
  5. Sauberkeit. Der Ort sollte sauber und aufgeräumt verlassen werden, damit andere Gäste später hier ebenfalls ein ideales Picknick genießen können.
  6. Die Siesta bildet den Abschluss des PicNap, daher sollte der Ort schattig sein, um Sonnenbrand zu vermeiden; nehmen Sie immer Sonnencreme mit, auch im Winter, da die Sonne hier unberechenbar ist.

Auf freiem Feld

Zu einem besonderen Angebot, um ein PicNap und die milden Temperaturen der Region Jerez zu genießen, lädt das Hotel Barceló Montecastillo ein. Die Gäste können zwischen zwei verschiedenen PicNaps in der Version Öko oder Premium wählen. Das Nature PicNap besteht aus einer Auswahl biologischer Produkte wie dem Chefsalat ‘Eco’, einer Auswahl von Früchten der Saison, Detox-Smoothies, Wein aus der Region und Biobier. Die Gourmetversion des PicNaps beinhaltet eine Premiumauswahl an Würsten und Käsen, verschiedene Brotsorten, eine Auswahl an Früchten der Saison sowie Weiß- oder Rotwein mit dem Prädikat „Reserva“. Das Hotel empfiehlt den Ausflüglern zudem die schönsten Routen und charmantesten Orte der Umgebung wie die Olivenoase nahe dem Villenviertel auf dem Weg zu Loch 18, mit einem beeindruckenden Ausblick auf den Komplex.

Mietgebühr für Fahrräder: 30€ 
Preis PicNap für 2 Personen: 95€