Spaß und Erholung, ohne sich allein zu fühlen: Urlaub für Singles!
READING

Spaß und Erholung, ohne sich allein zu fühlen: ...

Spaß und Erholung, ohne sich allein zu fühlen: Urlaub für Singles!

Wenn Sie schon länger von einer Reise in die Karibik träumen, aber keine geeignete Begleitung haben, machen Sie sich keine Sorgen!  Singleurlaub ist in: Noch vor zehn Jahren waren nur 5 % der Spanier bereit, alleine zu verreisen, doch mittlerweile sind schon 15 % der Bevölkerung abenteuerlustig und buchen Reisen für nur eine Person. Bedingt wurde dieses Wachstum durch wirtschaftliche und gesellschaftliche Faktoren wie z. B. der Anstieg der Zahl an Einelternfamilien und Singlehaushalten.

Besonders begeistert von Singlereisen sind Frauen (vor allem aus der Mittelschicht und im Alter zwischen 35 und 50 Jahren), die nach Alternativen zu Pauschalreisen für Paare oder Familien suchen. Im Bereich des Tourismus für Singles stehen verschiedenste Angebote zur Auswahl: Es gibt Mittelmeerkreuzfahrten, Themenparties in großen US-Metropolen und sogar Triathlons, bei denen keine Paare mitlaufen dürfen!

ALL INCLUSIVE… FÜR SINGLES

Auch für alleinstehende Reisende werden All-inclusive-Pakete angeboten, wie z. B. bei der Singles Week im Adults-only-Hotel Barceló Bávaro Beach Resort, das an der Playa Bávaro, einem der bekanntesten Strände der Dominikanischen Republik, gelegen ist. Diese spezielle Woche (vom 9. bis zum 16. Oktober) kombiniert Freizeit und Erholung mit Sportangeboten wie Kajakwettfahrten, Zumba, Volleyball, Wasserfahrräder und Yoga an der Karibikküste.

Allen Foodies verspricht das gastronomische Angebot internationale Genüsse – von typisch dominikanischen Spezialitäten (z. B. Kochbananenpüree, Schmorhuhn oder Bohnen) bis hin zu modernen mediterranen und asiatischen Gerichten.

Außerdem stehen vergnügliche Aktivitäten wie die Wahl von Miss und Mister Single, Abendessen mit Live-Musik, Single-Wettbewerbe und Parties nach Sonnenuntergang auf dem Programm. Besondere Highlights sind die 70er- und 80er-Party in der Bar Higuey und die karibische Nacht in Weiß, bei denen ein entsprechender Dresscode gilt.