Menü

Schließen

Wohin willst du gehen?
1 2
Rabatte

Fertig! Sie sehen einen exklusiven Preis für my Barceló-Kunden

Nur mit my Barceló bekommen Sie den besten Preis


cmp-icon

Bestpreisgarantie

Wir sind bestrebt, Ihnen stets den besten Online-Preis anzubieten

cmp-icon
Bestpreisgarantie
Unser Kompromiss: Ihnen immer den besten online Preis zu bieten! Und wenn Sie einen günstigeren Preis finden, gleichen wir Ihnen diesen an und geben Ihnen zusätzliche 10% Rabatt.

Bestpreisgarantie

Unser Kompromiss: Ihnen immer den besten online Preis zu bieten! Und wenn Sie einen günstigeren Preis finden, gleichen wir Ihnen diesen an und geben Ihnen zusätzliche 10% Rabatt.

cmp-icon

Exklusiv-Angebote

Erhalten Sie bis zu 20 % zusätzlichen Preisnachlass

cmp-icon
Exklusiv-Angebote
Sichern Sie sich einen zusätzlichen Rabatt von bis zu 20 %, exklusive my Barceló Preise und Ermäßigungen auf Hoteldienstleistungen und Erlebnisse.

Exklusiv-Angebote

Sichern Sie sich einen zusätzlichen Rabatt von bis zu 20 %, exklusive my Barceló Preise und Ermäßigungen auf Hoteldienstleistungen und Erlebnisse.

cmp-icon

Flexibilität bei der Buchung

Ändern Sie Ihre Buchung mit dem nicht erstattungsfähigen Tarif

cmp-icon
Flexibilität bei der Buchung
Der nicht erstattungsfähige Tarif ermöglicht eine Änderung der Kalenderdaten entsprechend Ihrer my Barceló-Stufe.

Flexibilität bei der Buchung

Der nicht erstattungsfähige Tarif ermöglicht eine Änderung der Kalenderdaten entsprechend Ihrer my Barceló-Stufe.

Weitere Vorteile von my Barceló
Bevorzugter Zugang bei Ihrer Ankunft mit digitalem Check-in
cmp-icon
cmp-icon
Bevorzugter Zugang bei Ihrer Ankunft mit digitalem Check-in
Rabatte auf Zusatzleistungen des Hotels
cmp-icon
cmp-icon
Rabatte auf Zusatzleistungen des Hotels
Besondere und personalisierte Behandlung
cmp-icon
cmp-icon
Besondere und personalisierte Behandlung
Frühbucherangebote und Werbeaktionen
cmp-icon
cmp-icon
Frühbucherangebote und Werbeaktionen

und viele weitere Vorteile! Klicken Sie hier, um mehr zu erfahren

Tarife my Barceló

Aktivieren Sie unsere exklusiven Tarife

Klicken Sie hier und aktivieren Sie die exklusiven Tarife

Vergleichen
cmp-icon
cmp-icon Fangen Sie an zu vergleichen!
Klicken Sie auf Vergleichen, um die Unterschiede zwischen zwei oder mehr Hotels zu vergleichen.
cmp-icon Karte
Vergleichen
cmp-icon

4/5

998 Bewertungen

Neueröffnung!

Im Zentrum von León gelegen
Räume und Innenbereiche für Tagungen und Kongresse
Komfortable und helle Zimmer

Vergleichen
cmp-icon

4/5

738 Bewertungen

Neueröffnung!

Mitten im Zentrum der Stadt
Gebäude mit beeindruckender Architektur
Gemütliche Zimmer

Weiterlesen
0/3 ausgewählte Hotels zum Vergleich
cmp-icon
Vergleichen Sie bis zu 3 Hotels und buchen Sie das Hotel, das Ihren Anforderungen am besten entspricht

Hotels in León

Um den Inlandstourismus, bei dem Sie die schönsten historischen Denkmäler besichtigen können, zu genießen, ist es ideal, ein paar Tage in den Hotels von León zu verbringen, einer zweitausend Jahre alten, magischen und charmanten Stadt im Herzen Spaniens.

León hat seinen Besuchern viel zu bieten: von seinem großen historischen und kulturellen Erbe bis hin zu seiner Karwoche, die zum Nationalen Touristischen Interesse erklärt wurde.Darüber hinaus verfügt die Stadt über eine vielfältige gastronomische Kultur und ist ein wichtiger Teil des Jakobsweges nach Santiago de Compostela.

Ein reiches kulturelles Erbe

Die Straßen von León sind voller Geschichte. In jeder Ecke können Sie einen Blick darauf werfen, was die Stadt einmal war: die Hauptstadt eines alten Königreichs.Sie wurde auf dem Gelände eines römischen Militärlagers gegründet und beherbergt wertvolle Denkmäler, die fast alle Stilrichtungen abdecken, von der Romanik über die Gotik, die Platereske und die Renaissance bis hin zum Modernismus.

León ist eine Stadt von großer historischer Bedeutung, die es geschafft hat, sich an die neuen Zeiten anzupassen und sich zu einer sehr kosmopolitischen Stadt zu entwickeln, die jedoch die Ruhe von Städten mit Geschichte bewahrt hat: Sie verfügt über wunderbare Ruhezonen, wie die Promenade, die den Fluss Bernesga auf seinem Weg durch die Stadt begleitet.

Denkmäler, die das Erbe von León bewahren

Die Straßen von León verbergen unzählige künstlerische Schätze, die im Laufe der Jahrhunderte die kulturelle Identität der Stadt geprägt haben. Das historische Zentrum der Stadt ist ein wahres Meisterwerk, eine ständige Abfolge von Denkmälern, Palästen und Kirchen.

Die Kathedrale von León, die 1844 per königlichem Erlass zum ersten Baudenkmal Spaniens erklärt wurde und auch als Pulchra leonina bekannt ist, besitzt neben der Kathedrale von Chartres in Paris die am besten erhaltenen mittelalterlichen Glasfenster Europas. Es handelt sich um ein imposantes Werk im gotischen Stil, das durch das Farbenspiel seiner Glasfenster beeindruckt.

Die Casa Botines ist eines der drei Gebäude von Antonio Gaudí, die außerhalb Kataloniens zu sehen sind. Es handelt sich um ein neugotisches Gebäude, dessen Fassade einem Fantasiepalast mit trapezförmigem Grundriss ähnelt, mit modernistischen Einflüssen, in dem Ausstellungen über die Malerei im Jahrhundert des Künstlers und über die Geschichte des Gebäudes zu sehen sind.

Der Palacio de Guzmanes im Zentrum von León zeichnet sich durch seine Hauptfassade mit einer verzierten Tür aus dem 16. Jahrhundert aus, das von ionischen Säulen begleitet und von den Statuen zweier Soldaten mit dem Familienwappen gekrönt wird.

Das Kloster San Marcos
, eines der Meisterwerke der Renaissance in Spanien, wurde im 16. Jahrhundert erbaut und beherbergt heute den Parador Nacional de Turismo de León. Die beeindruckende gotische Kirche, in der das Museum San Marcos untergebracht ist, in dem archäologische und andere Kunstsammlungen zu sehen sind, ist bei jedem Besuch auch ein Muss.

Aber León hat noch viel mehr zu bieten: die spätrömische Stadtmauer, ein Beispiel für den Verteidigungsbau nach der Römerzeit, oder die Stiftskirche San Isidoro, die aufgrund ihrer unschätzbaren Schönheit als die Sixtinische Kapelle der Romanik gilt und als königliches Pantheon gedacht ist, gehört zu den bedeutendsten ihrer Art auf der Iberischen Halbinsel.

Eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten der Stadt ist das berühmte Museum für zeitgenössische Kunst (MUSAC). Das auch als "Museum des 21. Jahrhunderts" bezeichnete Gebäude besticht durch seine charakteristische Buntglasfassade. Nicht umsonst wurde dieser Entwurf, ebenso wie die eingeschossige Bauweise, mit dem Mies-van-der-Rohe-Architekturpreis 2007 ausgezeichnet. 2005 eingeweiht, wurde es als experimenteller Raum konzipiert, in dem internationale zeitgenössische Kunst sprüht.  

Denkmäler, die das Erbe von León bewahren

Die Provinz León ist eine der Regionen mit dem größten Potenzial an Landwirtschaft und Viehzucht, und ihre Gastronomie ist eine der vielfältigsten Spaniens, die sich durch Schweinefleisch, Wurstwaren und Fisch auszeichnet.

Darüber hinaus ist es das Gebiet mit den am meisten geschützten Lebensmitteln des Landes, die man natürlich auf den Märkten verkosten kann, von denen die berühmtesten Bollito und Morcilla (Blutwurst) de León sind.

Ein weiterer obligatorischer Halt in der Stadt ist das Barrio Húmedo, ganz in der Nähe des Stadtplatzes, wo eine Tapa mit Blutwurst, Chorizo oder Cecina (Trockenrindfleisch) schon zur Tradition geworden ist. Wenn Sie hingegen in León Paella oder Meeresfrüchte probieren möchten, sollten Sie sich in das romanische Viertel begeben, welches sich zwischen der Calle Ancha und der Basilika San Isidoro befindet.

Abwechslungsreiche Kulinarik

Die Provinz León ist eine der Regionen mit dem größten Potenzial an Landwirtschaft und Viehzucht, und ihre Gastronomie ist eine der vielfältigsten Spaniens, die sich durch Schweinefleisch, Wurstwaren und Fisch auszeichnet.

Darüber hinaus ist es das Gebiet mit den am meisten geschützten Lebensmitteln des Landes, die man natürlich auf den Märkten verkosten kann, von denen die berühmtesten Bollito und Morcilla (Blutwurst) de León sind.


Ein weiterer obligatorischer Halt in der Stadt ist das Barrio Húmedo, ganz in der Nähe des Stadtplatzes, wo eine Tapa mit Blutwurst, Chorizo oder Cecina (Trockenrindfleisch) schon zur Tradition geworden ist. Wenn Sie hingegen in León Paella oder Meeresfrüchte probieren möchten, sollten Sie sich in das romanische Viertel begeben, welches sich zwischen der Calle Ancha und der Basilika San Isidoro befindet.

Eine Zauberhafte Provinz

Die großartige Stadt León ist nur der Ausgangspunkt, um all die Wunder zu entdecken, die sich in ihrer Provinz verbergen. Ein Besuch in Ponferrada, wo sich eine der bedeutendsten Templerburgen Spaniens befindet, oder in Astorga, insbesondere des Bischofspalastes, ein Werk von Antonio Gaudí, ist ein Muss.

Die zauberhaften Naturlandschaften der Provinz León sind auch einen Besuch wert. Dazu gehören der Nationalpark Picos de Europa, die Höhle von Valdeporquero und die ehemals größte Goldmine im Tagebau des Römischen Reiches, Las Médulas, in El Bierzo, im Sil-Tal und im Nordwesten des Aquilano-Gebirges.  

cmp-icon
Holen Sie sich den besten Preis mit MyBarceló
Melden Sie sich an oder melden Sie sich beim Checkout-Prozess an und erhalten Sie diesen tollen Preis nur für Mitglieder.
cmp-icon
Genießen Sie die Vorteile von MyBarceló

Registrieren Sie sich oder melden Sie sich beim Kauf an und profitieren Sie von diesen Vorteilen.

cmp-icon
Bis zu 10% zusätzlicher Rabatt für die Ansammlung von Aufenthalten
cmp-icon
Besondere Aufmerksamkeiten während Ihres Aufenthalts
cmp-icon
Exklusive Bedingungen für die vom Hotel angebotenen Dienstleistungen