Menü

Schließen

Wohin willst du gehen?
1 2
Rabatte
Vergleichen
Fangen Sie an zu vergleichen!
Klicken Sie auf Vergleichen, um die Unterschiede zwischen zwei oder mehr Hotels zu vergleichen.
Karte
Vergleichen
Royal Hideaway Sancti Petri

4.5/5

2835 Bewertungen


In seinen Restaurants wird die beste andalusische Küche geboten
Am Strand in Chiclana de la Frontera
Das größte Spa- und Wellnesscenter in Andalusien
Mit einem 35.000 Quadratmeter großen tropischen Garten
Vergleichen
Vergleichen
Vergleichen
Vergleichen
Occidental Punta Cana

4/5

6581 Bewertungen


11 Restaurants mit einer großen gastronomischen Vielfalt
Direkter Zugang zu einem der schönsten Strände
Großartiges Angebot an Wassersportarten und Sporteinrichtungen
Wellness-Center und Spa
Vergleichen
Vergleichen
Vergleichen
Occidental Jandía Playa

4/5

8503 Bewertungen


Am spektakulären Strand von Jandía
Ein ideales Hotel für Paare
Deluxe Zimmer mit Meerblick und Occidental Service
Kostenfreies WLAN im gesamten Hotel
Vergleichen
Barceló Maya Palace

4.5/5

13323 Bewertungen


Hotel 4 Diamanten von AAA zertifiziert
Spektakulärer Strandbereich
Alle Vorteile von 5 Hotels in 1
Junior Suite Zimmer & Suiten
Vergleichen
Occidental Cala Viñas

4/5

3079 Bewertungen


Direkt am Strand von Cala Viñas
Ideal für einen entspannenden Familienurlaub
All Inclusive
U-Spa mit Thalassotherapie
Weiterlesen
0/3 ausgewählte Hotels zum Vergleich
Vergleichen Sie bis zu 3 Hotels und buchen Sie das Hotel, das Ihren Anforderungen am besten entspricht

Fragt man einen Taucher, was ihm an seinem Sport am meisten gefällt, lautet die Antwort vermutlich die Spannung des Unbekannten. Denn jeder Tauchgang ist einzigartig. Erfahrene Taucher und Anfänger finden unter den Barceló-Hotels eine große Vielfalt an Tauchdestinationen an weltweit insgesamt 48 Orten. Das Tauchen rundet einen perfekten Strandurlaub ab.

Karibik und Pazifik

Das Karibische Meer ist eine großartige Tauchdestination und Aruba ist der bevorzugte Ort für Anfänger. Das warme Wasser und die sanften Wellen der Insel erleichtern die Atmung mit dem Sauerstofftank und das Schwimmen unter Wasser. Weiter nördlich in Mexiko erstreckt sich das Große Maya-Riff Arrecife Mesoamericano vom Süden Yucatáns bis nach Honduras. Dank der Tauchhotels von Barceló an der Riviera Maya, in Cancún und auf der Insel Cozumel können Taucher dieses weitläufige System erkunden. Die prächtigen Fischschwärme und bunten Korallenriffe voller lila- und orangefarbener Schwämme sind einfach unbeschreiblich schön. Dank der Schutzmaßnahmen gibt es zahlreiche Meeresschildkröten. Auch Manatis oder Seekühe können die Besucher zu Gesicht bekommen. Das Riff ist die Heimat der größten Population dieser langsamen, molligen und sympathischen Säugetiere.

Das Palancar-Riff in Cozumel zieht aufgrund seiner Vielseitigkeit erfahrene Taucher und Anfänger aus der ganzen Welt an. Zwischen den Korallenbänken tun sich tiefe Gräben auf, in denen es von Fischen wimmelt. An der Pazifikküste ist die Banderas-Bucht eine erstklassige Tauchdestination, und die Barceló-Hotels in Puerto Vallarta und Nuevo Vallarta sind die idealen Ausgangspunkte. Erfahrene Taucher können Ausflüge mit zwei Tanks im Meer unternehmen. Anfänger machen sich nach Los Arcos auf, wo der Ozean aus Granit Bögen und Höhlen geformt hat, in denen Tintenfische und Aale leben.

Drei Meere

Die Kanarischen Inseln in Spanien, vor der Küste Marokkos, ziehen Taucher an, die die fantastischen Meereslandschaften erkunden möchten, die sich bildeten, als die Lava bei Vulkanausbrüchen das Meer erreichte. Diese warmen Inseln im Atlantik werden dank der Meeresströmungen mit einem milden Klima verwöhnt. Auf der Insel Fuerteventura hat sich das Barceló Fuerteventura Thalasso Spa mit der Deep Blue Diving School zusammengetan, um Tauchgänge für Anfänger und Fortgeschrittene anzubieten. Es ist möglich, Zebrabärbling- und Barrakudaschwärme zu beobachten. Manche Taucher bringen Sardinen mit, um die bis zu zwei Meter großen Mantarochen zu füttern, die gelegentlich so nahe kommen, dass man sie berühren kann.

Wer ein unglaubliches Erlebnis erleben möchte, kann sich für einen nächtlichen Tauchgang entscheiden. Das Licht der Lampe enthüllt erstaunliche Meereslebewesen, die im Dunkeln jagen. Die Erkundung eines Wracks ist der Traum jedes Tauchers und das Mittelmeer ist voller Schiffe, die seit der Antike gesunken sind. Anfänger tauchen bei Wracks in der Bucht von Palma, während Fortgeschrittene in einige von ihnen eindringen können. Um eines der schönsten Wracks der Welt zu erkunden, kommen die Taucher ans Rote Meer. Das Hotel Barceló Tiran Sharm liegt in Scharm el-Scheich in Ägypten. Ganz in der Nähe liegt die Thistlegorm, ein britisches Schiff, das 1941 von deutschen Bomben versenkt wurde. Da es in geringer Tiefe liegt, ist es für Taucher aller Niveaus zugänglich.