Menü

Schließen

Wohin willst du gehen?
1 2
Rabatte
Vergleichen
Fangen Sie an zu vergleichen!
Klicken Sie auf Vergleichen, um die Unterschiede zwischen zwei oder mehr Hotels zu vergleichen.
Karte
Vergleichen
Barceló Punta Umbría Mar

4/5

2904 Bewertungen


Ideal für Kurzurlaube zu zweit
Geräumige Zimmer mit unglaublicher Aussicht
Wellnesscenter und Zen-Bereich
Direkter Zugang zum Strand zwischen zwei Naturgebieten
Vergleichen
Barceló Isla Canela

4.5/5

2385 Bewertungen


Direkt am Strand von Isla Canela
Umgeben von Gärten im andalusischen Stil
Erstklassige Kundenbetreuung und hervorragende Gastronomie
Ideal für Familien oder Paare
Vergleichen
Vergleichen
Vergleichen
Weiterlesen
0/3 ausgewählte Hotels zum Vergleich
Vergleichen Sie bis zu 3 Hotels und buchen Sie das Hotel, das Ihren Anforderungen am besten entspricht

Hotels in Huelva

Die Küste ist der beliebteste Ort von Reisenden auf der Suche nach Hotels in Huelva. Nicht umsonst, denn hier finden sich Hotels in direkter Strandlage und an den schönsten Stränden der Küste Huelvas. Viele Gäste schätzen besonders die Nähe ihres Hotels zum Strand und das breite Angebot an Restaurants, Bars und Lokalen auf der Strandpromenade. Suchen auch Sie einen unvergesslichen Urlaub direkt am Atlantik?

Die Hotels in dieser Provinz Spaniens respektieren ihre Umwelt und lassen sich von der Schönheit der sie umgebenden Natur inspirieren. Das Barceló Isla Canela am Strand von Isla Canela verfügt beispielsweise über eine prächtige Gartenanlage im andalusischen Stil. Das Barceló Punta Umbría Mar bietet einen herrlichen Ausblick auf die Landschaft von Huelva und ist perfekt für Paare.

Für einen Urlaub mit der ganzen Familie ist das Occidental Isla Cristina ideal, da es sich in unmittelbarer Nähe des Strandes von Isla Cristina befindet. Für Familien, die nach einem Hotel suchen, das geeignet für Kinder ist und ein Spa bietet, gibt es ebenfalls großartige Optionen. Dieses Komplettprogramm bietet Hotels wie das Barceló Punta Umbría Beach Resort an, das sich direkt am Strand von Punta Umbría befindet.

Ob Sie einen Familienurlaub planen oder ein paar romantische Tage zu zweit verbringen möchten, in Huelva wartet Ihr Traumhotel auf Sie. Sobald Sie Ihre Unterkunft gebucht haben, ist es an der Zeit, Ihre Unternehmungen in Huelva zu planen.

Sehenswürdigkeiten in Huelva

Ihre Urlaubserfahrung an der Küste von Huelva oder Costa de la Luz wird ganz sicher unvergesslich werden. Viele Besucher verlieben sich bei Ihrem ersten Urlaub in Huelva und kehren immer wieder zurück, um erneut die wundervolle Natur und die herrlichen Strände dieser Gegend zu genießen.

Isla Canela, ein traditioneller Fischerort

Isla Canela ist eine kleine Region im Südosten der Gemeinde Ayamonte. Nur knapp 4 km entfernt liegt der Nachbarort Punta del Moral. Hier befindet sich der Yachthafen Marina Isla Canela, ein bezaubernder Winkel, der von Liebhabern des Meeres bevorzugt wird. Hier können Sie unterhaltsame Bootsausflüge mit der Familie oder entspannende Bootsfahrten zu zweit unternehmen. Besonders bei Sonnenuntergang lässt sich die herrliche Umgebung von Bord aus perfekt beobachten.

Aufgrund seiner Lage zählt der Ort zu den zahlreichen Fischereigebieten, die diesen Sektor seit dem 18. Jahrhundert gefördert haben. Seine Landschaft ist besonders interessant aufgrund der gewellten Dünen und den ausgedehnten Küstengebieten sowie der verschiedenen Grüntöne der üppigen Vegetation.

Dieses Reiseziel ist ideal für Besucher, die vor allem einen Strandurlaub verbringen möchten. Für Reisende, die gerne Spaziergänge unternehmen, befindet sich nicht weit von der Küste entfernt Estero de San Bruno, eine Ausdehnung der Meeresarme, die aus der Verbindung mit dem Fluss Guadiana stammen. Ein idealer Ort, um abzuschalten und einfach den wunderschönen Ausblick zu genießen.

Wer sich für Geschichte interessiert, sollte den Torre Canela besichtigen, einen der Wachtürme, die während des Mittelalters zum Schutz vor Piraten an der Küste von Huelva gebaut wurden. Besichtigungen, in denen ihre Geschichte erzählt wird, sind für alle Altersklassen verfügbar.

Entspannen beim Spazierengehen durch Punta Umbría

Sie fragen sich, was man in Punta Umbría unternehmen kann? Die Antwort ist einfach: herrliche Spaziergänge an der Atlantikküste, auf denen Sie die Naturumgebung in vollen Zügen genießen können. Der Ort befindet sich nur 20 km von der Provinzhauptstadt Huelva entfernt, und damit lohnt sich auch ein Ausflug hierher, um bei einem Besuch des Museums von Huelva etwas mehr über seine Geschichte und Kultur zu erfahren.

Bei einem Spaziergang durch den Fischerhafen von Punta Umbría kann man mit etwas Glück die kleinen Fischerboote sehen, die nach ihrem anstrengenden Tagesgeschäft hier ankern und ein faszinierendes Bild der traditionellen Fischerei bieten.

Die umgebende Natur ist selbst in der heißen Sommersaison ein beliebtes Ausflugsziel. Eines der herausragendsten Reiseziele ist das Naturgebiet Los Enebrales de Punta Umbría, welches sich auf 162 Hektar bis zum gleichnamigen Strand Playa de los Enebrales erstreckt.

Hier befindet sich ein 3 km langer Fahrradweg, der Holzzufahrten zum Strand bietet, sodass Sie jederzeit ein Bad nehmen können. Dieser Ausflug ist ideal für Paare, die einen Wochenend-Kurzurlaub planen.

Eine weitere Sehenswürdigkeit ist der Naturpark Marismas del Odiel, wo sich die Mündungen der Flüsse Odiel und Tinto kreuzen. Auf seinen 7.185 Hektar finden geführte Besichtigungen statt, bei denen Sie mehr über die Fauna des Parks erfahren. Es empfiehlt sich, die Besichtigung bei Abenddämmerung zu machen, wenn die Farben der Landschaft besonders zur Geltung kommen.

Sie können jedoch auch einen Spaziergang im Stadtgebiet von Punta Umbría unternehmen. Hier ist ebenfalls ein Wachturm, Torre de Punta Umbría, zu sehen, der das älteste Bauwerk der Gemeinde ist. Knapp 350 m entfernt befindet sich das Casa de los Ingleses (Haus der Engländer), eine Art Museum, das an die britische Gemeinde erinnert, die sich Ende des 19. Jahrhunderts in Punta Umbría anzusiedeln begann. Hier können Sie auch Besichtigungen des Torre de Punta Umbría reservieren.

Wattbeobachtung in Isla Cristina

Dieses Fischerdorf im Südwesten der Provinz Huelva (etwa 40 km von der Hauptstadt Huelva entfernt) wurde im 18. Jahrhundert von Valencianern und Katalanen gegründet. Dieses Küstengebiet wird für seine landschaftliche Schönheit geschätzt und ist ideal zum Entspannen in der Natur. Gleichzeitig haben Sie die Gelegenheit, das Leben an der Küste kennenzulernen.