Menü

Schließen

Wohin willst du gehen?
1 2
Rabatte
Vergleichen
Fangen Sie an zu vergleichen!
Klicken Sie auf Vergleichen, um die Unterschiede zwischen zwei oder mehr Hotels zu vergleichen.
Karte
Vergleichen
Barceló Ourense

4.5/5

350 Bewertungen


hervorragende Lage
Business Center mit 5 Tagungsräumen
Fitnesscenter und Sauna gratis
Geräumige, helle und moderne Zimmer
Weiterlesen
0/3 ausgewählte Hotels zum Vergleich
Vergleichen Sie bis zu 3 Hotels und buchen Sie das Hotel, das Ihren Anforderungen am besten entspricht

Ourense ist ein Reiseziel, das man hautnah erleben muss. Die Stadt der Brücken ist liebenswert und einzigartig: Hier kann man das ganze Jahr über baden, am Sonntag Tintenfisch und Tapas mit Blick auf die Türme der Kathedrale genießen und sich bei vielen Anlässen verkleiden. Ourense ist der perfekte Ort für beste Unterhaltung. Zum Beispiel während der zahlreichen Feste: Fiesta de los Mayos, Fiesta del Magosto oder beim berühmten Karneval „Entroido“. Außerdem ist am jeweils 7. und 17. jeden Monats Markt in der Stadt.

Der berühmte Karneval von Ourense

Bei einem Aufenthalt in einem Hotel in Ourense während des beliebten und einzigartigen Karnevals „Entroido“ haben Sie garantiert viel Spaß und können bei der Wahl Ihrer Verkleidung der Fantasie freien Lauf lassen.

Denn ein Kostüm ist zu dieser Zeit Pflicht! Genauso obligatorisch sind die typischen „Orejas“, die in dieser Jahreszeit angeboten werden: Süßspeisen aus Eiern und Mehl oder gekochtes und mit Salz und Paprika gewürztes Schweinefleisch.

Der Karneval ist das Fest mit der längsten Tradition in Ourense. Die bunt dekorierten Straßen der Stadt spiegeln Ausgelassenheit und Fröhlichkeit wieder und man kann die Atmosphäre dieses Festes überall spüren. Das ist noch nicht genug? Im September feiert die Stadt den „Carnaval de Verano“.

Und auch bei diesem Fest herrscht Kostümpflicht! Denn wenn Sie ohne Kostüm unterwegs sind, kann es sein, dass sie die nächste Runde an der Bar ausgeben müssen.

Kurzurlaub zur Thermalroute am Miño

Man sagt, dass das Wasser der Grund für die erste Siedlung an diesem Ort war. Daher empfiehlt sich bei einem Aufenthalt in Ourense ein kleiner Ausflug in die Geschichte rund um das feuchte Element.

Die Tour beginnt bei den Thermalquellen von As Burgas ganz in der Nähe des Barceló Ourense. Hier betritt der Besucher die Herzschlagader der Stadt: das Ufer des Flusses Miño. Die Thermalroute entlang des Miño ist ein fünf Kilometer langer Fußgängerweg, der Möglichkeiten zum Baden in der Natur bietet – sowohl im Sommer, als auch im Winter. Es ist ein idealer Weg zum Wandern, Laufen und Radfahren.

Im Thermalbad A Chavasqueira können Sie zwischen einem japanisch inspirierten Ambiente oder einem Bad unter dem Sternenhimmel wählen. O Tinteiro ist eine Quelle, der von den Bewohnern der Stadt gern als Aussichtspunkt genutzt wird; die Thermalbäder von Muíño da Veiga verfügen über vier Schwimmbäder. Der weitere Weg führt zu den Bädern von Outariz, Burga de Canedo und zur Quelle von Reza.

Kurzum, ein herrlicher Ort für jede Jahreszeit in herrlicher Umgebung. Ein Besuch ist ein absolutes Muss während Ihres Urlaubs in Ourense!