Besuchte Hotels Andere verbundene Hotels Hilfe Icono Teléfono 1 800 227 23 56 | Barceló Agents |

Schließen
Mein Barceló

Finden Sie
Ihr Hotel

Hotel oder Reiseziel eingeben Schließen

Barceló
Jandía Playa

Wählen Sie die Daten und Personen aus

Ihre Auswahl

Barceló
Jandía Playa

Ein anderes Hotel suchen


Hotels


Reiseziele

Temáticas

Hoteles con temática

Paises

Wenn Sie den Namen des gesuchten Hotels oder der gesuchten Stadt wissen, geben Sie diesen bitte ein.

Wenn dies nicht der Fall ist, bieten wir Ihnen hier weitere Suchoptionen:

PLAN ANZEIGEN SIEHE LISTE
Aufenthaltsdauer:
Anzahl der Übernachtungen:
Personen/Zimmer:
Preisnachlass (optional) Preisnachlässe anzeigen

Lädt Die Preise werden geladen ...

Suchen

Stornieren

APRIL Schließen

Mi Barceló

  • Folgen Sie uns hier auf Facebook
  • Folgen Sie uns hier auf Twitter
  • Folgen Sie uns hier auf Pinterest
  • Abonnieren Sie hier den YouTube-Kanal
  • Síganos en Google+ aquí

Plan von Spanien

Karte Fuerteventura

Wissenswertes über Spanien

Währung: Euro

Ortszeit: UTC + 2 während der Sommerzeit. UTC + 1 während der Winterzeit

Offizielle Sprache: Spanisch

Spannung: 220 V

 > 
 > 
 > 
 > Hotel Barceló Jandía Playa

Angaben zur Destination

Land

Spanien ist aufgrund seiner Vielfalt und reichen Kultur eines der beliebtesten Reiseziele der Welt. Spanier sind lebenslustige, gesellige Menschen. Ihr Leben spielt sich hauptsächlich draußen auf der Straße ab.

Spanien ist ein sehr vielfältiges Land. Jede Region pflegt ihre eigenen Traditionen und kulinarischen Gewohnheiten. Spanien ist bekannt als Land der Lebensfreude, des Weins und des Flamenco, der Tänze und Traditionen. Wer Spanien besucht, wird stets aufs Neue überrascht.

Neben der unvergleichlich abwechslungsreichen und vielfältigen Kultur begeistert Besucher auch immer wieder die Liebenswürdigkeit und Offenheit der Bewohner. Entdecken Sie ein Land voller Kontraste, wunderschöner Städte und atemberaubender Naturlandschaften. Bereisen Sie das Landesinnere, um Spanien in seiner ursprünglichsten Form kennen zu lernen. Entdecken Sie auch die zauberhafte Landschaft des spanischen Nordens mit seinen grünen Wäldern und Wiesen an der Atlantikküste.

Oder Sie erkunden die Mittelmeerküste und ihre grünen Inseln mit der frischen Meeresbrise. Es erwartet Sie ein unvergesslicher Aufenthalt. Lernen Sie die facettenreiche Region Andalusien kennen und lieben. Sie verzauberte und inspirierte bereits berühmte Künstler wie Hemingway.

All dies ist Spanien – ein Land, das alle verzaubert, die es besuchen. Diese Muse wird Sie betören.

Beschreibung der Gegend

Die Kanaren setzen sich aus 7 Inseln zusammen, die ein einzigartiges Naturparadies bilden. Keine der Inseln gleicht der anderen. Dieselbe Lebensart und herrlichen Strände findet man jedoch auf allen sieben Inseln.

Der Archipel ist vulkanischen Ursprungs und wurde früher von den Guanchen besiedelt. Von ihnen stammten die ersten kanarischen Bewohner ab. Heutzutage wird die Bezeichnung „Guanchen“ oftmals für alle Bewohner der Kanaren verwendet.

Fuerteventura wurde zum Biosphärenreservat erklärt und hat die längste Küste von den sieben Inseln.

Aufgrund des milden Klimas und der Wassertemperatur kann man hier ganzjährig baden. Beeindruckend sind die riesigen Dünen der Insel, die durch Vulkanerosionen und aus Lavaschichten entstanden sind.

Gastronomie

Genießen Sie das abwechslungsreiche gastronomische Angebot:

· frischer Fisch mit der traditionellen Mojo-Soße
· die berühmten Kartoffeln „Papas Arrugadas“ mit der Soße Mojo Picón
· typischer kanarischer Fischeintopf „Sancocho“
· Käse „Queso Majorero“, Ziegenkäse mit unterschiedlichen Geschmacksrichtungen
· „Pejines“, dieser erst getrocknete und dann gegrillte oder flambierte Fisch wird als Tapa serviert.
· tropische Früchte

Sehenswürdigkeiten

Betancuria. Das Zentrum der Insel war die erste Siedlungsstätte der Guanchen und gilt als erste bewohnte Region der kanarischen Inseln. Einen Besuch wert ist auch die Wallfahrtskapelle in Vega de Río Palmas.

Puerto del Rosario.
Hauptstadt von Fuerteventura. Hier können Sie die typisch kanarische Architektur bewundern, die zum Teil noch an die Kolonialzeit erinnert.

Casa de los Coroneles. In dieser Villa aus dem 18. Jahrhundert, im Dorf La Oliva, können Sie den Glanz der Architektur jener Zeit in seiner ganzen Pracht bewundern.

Strände Jandía, Sotavento und Corralejos.
Fuerteventuras Strände sind ein wahres Paradies für Taucher und Meerliebhaber. Das kristallklare Meer und die feinen Strände werden Sie begeistern.

I
sla de Lobos. Ein fast unberührtes Paradies, das nur von einigen wenigen Fischern bewohnt wird.

Unamuno-Museum.
Erfahren Sie mehr über das Leben des Dichters und Philosophen Unamuno. Darüber hinaus können Sie hier einen Eindruck vom Leben auf Fuerteventura zu Beginn des 20. Jahrhunderts gewinnen.

Einkaufen

Typische kunsthandwerkliche Produkte der Insel sind Keramikwaren wie dekorative Vasen und vieles mehr. Eine lokale Spezialität ist der Ziegenkäse mit Herkunftsbezeichnung (Denominación de Origen).