Menü

Schließen

Wohin willst du gehen?
1 2
Rabatte
Vergleichen
Fangen Sie an zu vergleichen!
Klicken Sie auf Vergleichen, um die Unterschiede zwischen zwei oder mehr Hotels zu vergleichen.
Karte
Vergleichen
Vergleichen
Occidental Ibiza

4/5

3155 Bewertungen


Wenige Meter vom herrlichen Strand Port des Torrent entfernt
Perfekt für die ganze Familie
All Inclusive
Geräumige und hochmoderne Zimmer der Kategorie B-Room
Weiterlesen
0/3 ausgewählte Hotels zum Vergleich
Vergleichen Sie bis zu 3 Hotels und buchen Sie das Hotel, das Ihren Anforderungen am besten entspricht

Mit knapp 210 km Küste steht Ibiza für wundervolle Sommer, traumhafte Strände, ein lebhaftes Nachtleben und eine Vielfalt an Hotels, die Besucher aus der ganzen Welt anziehen.

Die wichtigsten Orte verteilen sich über die gesamte Insel. Vor allem Küstenstädte wie San Antonio, San Juan und Santa Eulalia del Río versprühen einen ganz besonderen mediterranen Charme. In der Hochsaison leben die beliebten Straßenmärkte auf und verwandeln sich in die perfekte Bühne, um die Hippyseite der Insel zu entdecken. Die idyllischen Strände und Buchten laden in ein Naturparadies ein, in dem das intensive Blau des Meeres einen wundervollen Kontrast zur typischen weißen Architektur Ibizas bildet. Zu den bekanntesten Stränden gehören Cala Portinatx, Platja Comte, Platja d’en Bossa, Sa Caleta, Cala d’Hort, Cala Salada und Es Cavallet.

Entlang der Küste erwarten die exklusiven Beach Clubs ihre Gäste mit eleganten Sonnenschirmen, Bali-Liegen und ausgezeichneten Cocktails. Die großen Hotels auf Ibiza bieten ebenfalls Extravaganzen und Ausgefallenheiten aller Art und sind es gewohnt, den ein oder anderen Prominenten zu begrüßen.

Die gleichnamige Hauptstadt Ibizas hält hinter ihrer Stadtmauer eine wunderschöne, geschichtsträchtige Zitadelle bereit. Sie wurde von zahlreichen Mittelmeerzivilisationen wie den Karthagern, Römern, Arabern und Phöniziern sowie von Piraten erobert. Dalt Vila ist ein Gewirr aus engen Gassen, die sich zwischen den weißen Häusern ihren Weg in Richtung des azurblauen Himmels bahnen. Vom Fuße der Mauer bis hin zur Strandpromenade bietet die Stadt zahlreiche trendige Geschäfte und Restaurants. Die Cafés und Eisdielen direkt am Meer begeistern mit ihrem Ausblick auf den großartigen Hafen und dem angenehmen Schatten unter den Palmen der Promenade.

Was unternehmen auf Ibiza?

Lassen Sie sich von der Ruhe am Tage nicht täuschen ... Wie die Sonne und der Mond hat Ibiza zwei Gesichter. Der Sonnenuntergang markiert den Beginn des Nachtlebens mit zahlreichen glamourösen Partys. Jeden Sommer legen die beliebtesten DJs in den beeindruckenden Diskotheken auf, um den Gästen die besten Elektromusik-Shows zu bieten und die Nacht auf Ibiza in ein weltweit einmaliges Erlebnis zu verwandeln. Namen wie Magic Life, Pacha, Cotton Beach, Nassau, Bora Bora, Amnesia und Sirocco sind die großen Hauptdarsteller in der Nacht, die Ihren Urlaub auf Ibiza zu einer mythischen Erfahrung machen.

Besuchen Sie Formentera

Das ganze Jahr über verbinden Fähren Ibiza und Formentera. Die Fahrt dauert ca. 40 Minuten und die Boote verlassen den Hafen in regelmäßigen Abständen. Formentera, die kleinste bewohnte Insel der Pityusen, ist ein unvergleichliches Küstenparadies. Jede Fahrt über die Insel ist ein wahres Vergnügen, insbesondere mit dem Fahrrad oder Moped, da keine Entfernung länger als 16 km ist. Die sanften Küstenwege führen zu idyllischen Landschaften mit kristallklarem Wasser und malerischen Leuchttürmen. Lassen Sie sich von den wilden weißen Sandstränden wie Ses Illetes, Cala Saona oder Es Pujols verführen und in den Strandcafés mit einem köstlichen Mojito verwöhnen.