Themenreise nach Prag: Bier im Land des Pils genießen
READING

Auf Themenreise in Prag: Bier und mehr entdecke...

Auf Themenreise in Prag: Bier und mehr entdecken im Land des Pils

Die goldene Stadt an der Moldau ist weltbekannt für ihre Sehenswürdigkeiten und ihr unvergleichliches Ambiente. Unter allen begeisterten Reisenden zieht es aber besonders Bierfans immer wieder gerne nach Prag. Bier ist nämlich tschechisches Nationalgetränk, und das Land verfügt dementsprechend über eine besonders traditionsreiche und hochentwickelte Bierkultur. Bis auf den heutigen Tag haben sich viele jahrhundertealte Brauereien in Tschechien gehalten und allein in Prag werden über 30 kleine Biermarken produziert. Das perfekte Reiseziel also für eine Themenreise rund ums Bier. Von der unumgänglichen Brauereibesichtigung in Prag und Umgebung, über die vielen gut sortierten Bierstuben, bis hin zum Biermuseum und ausgefalleneren Aktivitäten wie Bier Spa oder Beer Bike – Freunde des Pils kommen hier voll auf ihre Kosten. Diese sechs Aktivitäten sollten auf einer Bierreise nach Prag nicht fehlen.

1. Brauereibesichtigung: Prag hat traditionsreiche und moderne Häuser zu bieten

In vielen Prager Brauereien wird bereits seit Jahrhunderten Bier gebraut, andere bestehen erst seit relativ kurzer Zeit. Der Klassiker und ein unumgängliches Muss für Touristen ist die Brauerei U Fleků, die älteste in Mitteleuropa, in der ununterbrochen bis auf den heutigen Tag Bier gebraut wurde, und zwar bereits seit über 500 Jahren. Aber die Auswahl ist groß, und was ein echter Bierfan ist, der belässt es nicht beim Besuch einer einzigen Brauerei in Prag. Jede hat ihren ganz eigenen Charme und natürlich auch ihr eigenes Bier mit unterschiedlichen Geschmacksnoten. Besonders urig ist zum Beispiel die Brauerei Loď Pivovar. Hierbei handelt es sich um ein Schiff, auf dem eine Mikrobrauerei installiert wurde. Eine gute Übersicht über Brauereien in Prag bietet das offizielle Tourismusportal der Stadt. Viele Brauereien betreiben auch ein Restaurant, in dem man zum Bier des Hauses ein herzhaftes tschechisches Essen genießen kann.

2. Kneipentour Prag: eine schier unbegrenzte Auswahl an Bier

Natürlich kann man in Prag Bier nicht nur in einer Brauerei genießen. Die unzähligen Prager Bierstuben haben viele tschechische und internationale Biere zu bieten. Nicht umsonst sind die Prager Kneipentouren, die man bei verschiedenen Anbietern buchen kann, legendär. Wenn du aber einen feinen Gaumen hast und auf der Suche nach exzellenten Biersorten bist, solltest du besser keine Party Tour machen, sondern am besten auf eigene Faust losziehen oder eine spezielle Biertour für Gourmets buchen. Und keine Sorge: man muss schon richtig Pech haben, um einen Reinfall zu erleben.

3. Prager Biermuseum: Alles über tschechisches Bier

Klein aber fein: das Prager Biermuseum ermöglicht in seinen alten Gemäuern einen Einblick in die Geschichte des Bieres und der Brauereikunst. Hier erfährst du alles über Herstellungsverfahren und Bierkultur im Allgemeinen und die Geschichte des tschechischen Bieres im Besonderen. Und natürlich gibt es auch eine Bierverkostung im Kellergewölbe des Gebäudes aus dem 13. Jahrhundert. Als Souvenir kannst du eine Flasche mit nach Hause nehmen, die du selbst abgefüllt, verschlossen und etikettiert hast. Es ist sowieso ein Muss, aus Prag Bier mitzubringen, wenn du es selbst abgefüllt hast, ist das aber natürlich noch cooler. Übrigens: das Prager Biermuseum darf nicht mit dem “Prague Beer Museum“ verwechselt werden,  bei dem es sich um eine Kneipe handelt, die zwar auch ein toller Ort zum Biertrinken ist, aber eben kein Museum.

Es gibt nichts Typischeres, als in Prag Bier zu trinken.

4. Bier-Spa Prag: Genießen mit allen fünf Sinnen

Du kannst nicht genug von Bier bekommen? Dann kannst du im Bier-Spa Prag wortwörtlich im Bier baden. Naja, reines Bier zum Trinken ist es nicht, was in den urigen hölzernen Whirlpool gefüllt wird. Es handelt sich um eine Mischung, der Hopfenextrakte, Brauereihefe und Malz beigefügt werden. Aufs Trinken braucht man während des Bades aber trotzdem nicht zu verzichten, denn während man in der warmen Biermischung sitzt, kann man unbegrenzt kühles Bier nach Wunsch trinken! Die vielen wertvollen Inhaltsstoffe der Biermischung haben einen positiven Effekt vor allem auf Haut und Kreislauf. Und hinterher geht es dann in die Hopfensauna, um das Bier-Wellness-Erlebnis abzurunden. Das Bierbad ist übrigens keine moderne Erfindung, seine Wurzeln gehen bis in die Antike zurück. Es ist allerdings erst in den letzten Jahrzehnten wieder in Mode gekommen. Kein Zweifel also: wenn du ein Spa in Prag suchst, ist dies die erste Wahl. Authentischer geht es nicht.

5. Mit dem Beer Bike durch Prag: Bier trinken und Sehenswürdigkeiten entdecken

Vielleicht hast du sie in einigen europäischen Großstädten gesehen und hast gedacht: das will ich auch! Mit den beliebten Beer Bikes kann man bequem Sehenswertes in Prag entdecken und gleichzeitig ein Bierchen trinken. In dieser Stadt werden die Beer Bike Tours außerdem mit Führung angeboten, so dass man sich nicht verfahren kann und viel Wissenswertes über die Stadt erfährt. Und schließlich muss ja auch einer nüchtern bleiben! Es gibt wohl kaum eine originellere Art, in Prag Bier zu trinken, als diese.

Ein Bierbad in Prag: Bier von außen und von innen.

6. Ausflug nach Pilsen: Bier in der größten Brauerei der Tschechischen Republik

Die Stadt Pilsen ist nur etwa eine Stunde von Prag entfernt. Wenn du ein Hotel in Prag gebucht hast, ist der Besuch also leicht in einem Tagesausflug zu machen. Hier befindet sich die größte und wohl auch berühmteste Brauerei der Tschechischen Republik: die Pilsner Urquell Brauerei (Plzeňský Prazdroj auf Tschechisch), in der das gleichnamige Bier erfunden wurde. Ein Besuch dieser Brauerei, in der deutschsprachige Führungen angeboten werden, ist für echte Bierfans ein Muss. Danach kannst du einen Stadtbummel durch die pittoreske Altstadt von Pilsen machen oder auch das Bierbad von Pilsen ausprobieren – um es mit dem von Prag zu vergleichen -, bevor du dich wieder auf den Rückweg machst. Es handelt sich um einen der beliebtesten Tagesausflüge in der Umgebung von Prag.