Black Friday-Reisen: die besten Ziele für ein Urlaubsschnäppchen

Am Black Friday Reisen zu buchen, lohnt sich! Vielleicht wird es dank der sagenhaften Angebote doch noch was mit dem Traumziel, das du im Sommer nicht mehr geschafft hast...


Der Sommerurlaub liegt schon wieder eine ganze Weile zurück und langsam beginnt es draußen, kalt und dunkel zu werden. Da kommt ganz natürlich die Sehnsucht nach einer Reise auf, um dem buchstäblich grauen Alltag zu entfliehen. Zum Glück gibt es am Ende des Monats einen Lichtblick, denn wenn man dieses Jahr zum Black Friday Reisen bucht, kann man herrliche neue Ziele entdecken, ohne dabei das Bankkonto überzustrapazieren. Du möchtest die kalte Jahreszeit dazu nutzen, angesagte Städte zu entdecken, die auf deiner Bucket List stehen? Oder im Gegenteil lieber einen Platz an der Sonne sichern und mitten im Januar die Füße in den heißen Sand stecken? Alles kein Problem, denn Black Friday-Hotelangebote gibt es auch in diesem Jahr wieder zu den verschiedensten Reisezielen. Du hast noch keine konkrete Vorstellung und suchst ein bisschen Inspiration? Dann findest du hier zehn der besten Black Friday Reiseziele 2022.

Black Friday-Reisen in die Sonne

Der europäische Winter ist die perfekte Zeit, um einige der schönsten Strandregionen der Welt zu entdecken. Wenn hier der Sommer schon lange vorbei ist, wird es in anderen Regionen erst richtig schön. Aber auch Europa hat sonnige Reiseziele wie die Kanaren zu bieten, für die die Barceló Hotel Group wie jedes Jahr wieder besonders günstige Black Friday-Reiseangebote im Programm hat. Hier findest du fünf klassische Reiseziele für einen Platz an der Sonne. Wenn du am Black Friday Reisen buchen möchtest, solltest du übrigens vor allem die Online-Angebote im Auge behalten, die oft noch größere Vorteile bieten als die telefonische Reservierung. 

Kanarische Inseln

Für alle, die in den Wintermonaten die Füße nochmal in den Sand stecken möchten, sind die Kanarischen Inseln das ideale Ziel. Sie garantieren mit durchschnittlich 300 Sonnentagen im Jahr nicht nur gutes Wetter, sondern haben auch traumhafte Landschaften zu bieten. Wanderfreunde wählen Ferien auf Teneriffa, wo der Nationalpark El Teide mit einmaligen Ausblicken lockt, während Entspannung an der Costa Adeje im Südwesten der Insel im Fokus steht. 

Die Kanaren garantieren mit durchschnittlich 300 Sonnentagen pro Jahr nicht nur gutes Wetter, sondern haben auch traumhafte Landschaften zu bieten

Wie auf einem anderen Planeten fühlen sich Urlauber inmitten der Vulkanlandschaft auf Lanzarote, der „schwarzen Perle des Atlantiks“ mit ihrem Nationalpark Timanfaya. Bei einem Urlaub auf Fuerteventura kann man wundervolle Strände und eine spektakuläre Unterwasserlandschaft genießen. Und Gran Canaria ist das Paradies schlechthin für einen Familienurlaub. Wenn du am Black Friday Hotels auf den Kanaren buchen möchtest, merke dir diesen Link und sicher dir günstige Reiseangebote!

Winter im balinesischen Bett: der Black Friday macht es möglich!

Dominikanische Republik

Es darf lieber exotisch sein? Du träumst davon, in der Hängematte oder im balinesischen Bett zu liegen, während du einen tropischen Cocktail schlürfst und den Pelikanen beim Fischfang zusiehst? Dann solltest du die Black Friday Reise Deals für die Hotels in der  Dominikanische Republik im Auge behalten. Die karibischen Traumstrände des Landes wie Playa Bávaro sind ein Dauerbrenner unter den Fernreisen. Wenn du am Black Friday Punta Cana buchst, erwartet dich ein Paradies aus Palmen, kristallklarem Wassers und einer traumhaften Unterwasserwelt mit ihren bunten Korallenriffen. All-Inclusive-Hotels wie das Barceló Bávaro Palace bieten zu all diesem Guten auch noch Wassersportmöglichkeiten wie Tauchen, Kayak oder Windsurf an, sowie ein exklusives Spa und Restaurants mit dominikanischen Köstlichkeiten.  

Riviera Maya

Auch die Riviera Maya erfüllt mit ihren schneeweißen, palmengesäumten Stränden unsere Traumvorstellung vom perfekten Karibikurlaub. Zudem hat sie eine einzigartige Fülle an kulturellen Sehenswürdigkeiten zu bieten, alleine schon aufgrund der unzähligen Maya-Stätten, die man leicht von allen Touristenorten aus erreichen kann. Dazu kommt eine ausgesprochen paradiesische Natur mit Nationalparks und Biosphärenreservaten, die einem den Atem verschlagen. Die Hotels an der Riviera Maya bieten zudem höchsten Luxus und Komfort, den man mit den Black Friday Hotel Deals zu besonders günstigen Preisen genießen kann.

Ab in die Karibik: jetzt ist die Gelegenheit!

Costa Rica

Costa Rica ist mit seiner unberührten und überwältigenden Natur das ideale Reiseziel für alle Natur-, Tier- und Wanderfreunde. Aber auch die Strände sind wie von einer anderen Welt. Dazu kommen eine gelassene Lebensweise, ausgesprochen freundliche Menschen und eine sehr interessante und vielfältige Kultur. Es gibt kaum jemanden, der von diesem einmaligen Reiseziel nicht begeistert ist. 

Es gibt kaum jemanden, der von Costa Rica nicht begeistert ist

Hier trifft man auf Juwelen wie den paradiesischen Strand von Tambor und den Golfo del Papagayo, wo das Hotel Occidental Papagayo ein einmaliges Erlebnis nur für Erwachsene (ideal für Paare) zu bieten hat, zu dem Tauchen in der Bucht von Culebra, Wander- und Fahrradrouten, Kayak- oder Segeltouren durch blaue Gewässer und Vieles mehr gehören. Wenn du am Black Friday Costa Rica buchen möchtest, dann merke dir diesen Link.

Vereinigte Arabische Emirate

Die Vereinigten Arabischen Emirate sind ein Top-Reiseziel, das nie aus der Mode kommt. Schöne Palmenstrände treffen hier auf futuristische Architektur und Gebäude der Superlative. Wenn du am Black Friday Dubai buchst, erwarten dich nicht nur die spektakulären Sehenswürdigkeiten des Emirats, herrliche Strände und atemberaubende Aktivitäten, sondern auch sagenhafte Hotels wie etwa das luxuriöse Dukes the Palm, a Royal Hideaway Hotel mit Privatstrand und komfortablen Suiten und Apartments. Etwas ruhiger hat man es im traditionelleren Emirat Sharjah mit seinen sagenhaften Stränden und einem überraschenden Kulturangebot. Es ist außerdem nur einen Katzensprung von Dubai entfernt, so dass man hier einen Erholungsurlaub perfekt mit einem Städtetrip kombinieren kann. überhaupt sind alle Arabischen Emirate gut miteinander verbunden, so dass man im selben Urlaub gleich mehrere entdecken kann. Entdecke hier alle Hotels in den Emiraten.

Schiffe im Jachthafen von Dubai

Black-Friday-Kurzurlaub: ideal für eine kleine Auszeit

Wenn du keine Zeit für eine Fernreisen hast, aber trotzdem am Black Friday Ferien buchen möchtest, um die sagenhaften Rabatte zu nutzen, stehen dir auch in Europa viele schöne Reiseziele zur Auswahl, die leicht zu erreichen sind und sich auch für ein paar Tage lohnen.

Black Friday-Angebote für die Balearen

Die Balearen sind der Klassiker für einen Sommerurlaub. Aber viele zieht es auch in den Wintermonaten auf die Inseln, obwohl kein Wetter zum Baden ist. Dafür kann man nämlich herrlich wandern, malerische Dörfer entdecken und die gesunde Mittelmeerluft einatmen. Auf Mallorca kann man die Hauptstadt Palma mit ihrem vielfältigen Kulturangebot, zahlreichen Bars, Restaurants und Kunsthandwerksläden entdecken oder durch das Tramuntana-Gebirge wandern, wo die Torrentes im Winter Wasser führen.

Ibiza ist im Winter um einiges ruhiger als in den Party-Monaten und genau wie Menorca für einen echten Erholungsurlaub geeignet

Ibiza ist im Winter um einiges ruhiger als in den Party-Monaten und genau wie Menorca für einen echten Erholungsurlaub geeignet. Auf letzterer kann man die unzähligen romantischen Buchten, malerischen Fischerdörfer und die Hauptstadt Mahón mit dem größten Naturhafen Europas erkunden. Die Hotels auf den Balearen werden auch dieses Jahr wieder mit besonders günstigen Black Friday-Angeboten locken, da sie zu den Flaggschiffen der Barceló Hotel Group gehören.

Die Balearen lohnen sich zu jeder Jahreszeit

Black Friday-Reisen nach Andalusien

Andalusien ist alle Jahre wieder ein Klassiker für Reisen innerhalb und außerhalb der Saison. Egal ob an der Costa del Sol, der „Sonnenküste“ (am Mittelmeer), wo die Temperaturen auch im Winter selten unter 15°C sinken oder an der herrlichen Costa de la Luz, der „Küste des Lichts“ (am Atlantik), wo dich in Cádiz und Huelva endlose schöne Sandstrände und eine herausragende Gastronomie erwarten. Die Wintermonate eignen sich auch besonders gut dazu, die andalusischen Städte wie Sevilla oder Granada zu entdecken, in denen es im Sommer sehr heiß ist. Nutze die Gelegenheit, um am Black Friday Reisen zu den schönsten Hotels in Andalusien zu buchen!

Madrid: der ideale Black Friday-Städtetrip

Wie wär's mit einem Black Friday-Städtetrip? Kaum eine europäische Hauptstadt verfügt über ein so vielfältiges kulturelles Angebot wie Madrid. Ein Muss sind natürlich die vielen Museen der Stadt wie das Prado-Museum, das Reina-Sofía oder das Thyssen-Bornemisza, sowie die Galerien in der Calle Doctor Fourquet und Kulturzentren wie La Casa Encendida oder Matadero. Auch unzählige Konzerte kann man jeden Tag in dieser lebendigen Stadt genießen. 

Kaum eine europäische Hauptstadt verfügt über ein so vielfältiges kulturelles Angebot wie Madrid

Schön sind auch  Spaziergänge durch den Retiro-Park, Radtouren durch den Parque Madrid Río oder ein Besuch des spektakulären Parque El Capricho - ein wahres grünes Paradies in der Hauptstadt mit einem französischen Garten und einem der wenigen erhaltenen Bunker aus dem Bürgerkrieg. Ein Besuch in Madrid in den Herbst- und Wintermonaten ist eine tolle Idee, denn dann kann man die lokale Kultur ohne Hitze genießen! Hier geht es zu den Hotels in Madrid.

Für Kunst- und Architekturliebhaber: die baskische Hauptstadt Bilbao

Bilbao: Architektur und Gastronomie in der baskischen Hauptstadt

Egal, ob es regnet oder nicht, Bilbao ist auch mit einem Regenschirm gut zu besuchen. International bekannt als die Stadt des Guggenheim-Museums, ist sie auch die Stadt der Pintxos, der urbanen Kunst und eine der beliebtesten Städte für Architekturliebhaber. Zu einem mehrtägigen Aufenthalt in Bilbao gehört ein morgendlicher Spaziergang durch die Altstadt, die unvergessliche Aussicht vom höchsten Berg der Stadt oder die Aufnahme eines Sonnenuntergangs von einer Klippe aus. Die Gastronomie, die Kunst und die vielen Events sorgen dafür, dass diese Stadt immer Lust auf mehr macht. Für eine Black Friday-Reise nach Bilbao solltest du dir diese Hotels ansehen.

Istanbul: eine der romantischsten Black Friday-Reisen

Die türkische Hauptstadt ist eines der besten Ziele, um ein paar romantische Tage zu zweit zu verbringen. Dank der langen Liste historischer Denkmäler, des unterhaltsamen modernen Lebens und der reichhaltigen Gastronomie werdet ihr nur wenige Tage brauchen, um euch in die Stadt zu verlieben. Istanbul  ist heute die bevölkerungsreichste Stadt des Landes und zugleich sein wichtigstes kulturelles Zentrum. Die bewegte Geschichte der Stadt hat dazu geführt, dass viele ihrer Viertel zum Weltkulturerbe erklärt wurden. Darüber hinaus ist die Stadt auch für ihr spannendes Nachtleben bekannt, mit unzähligen Bars, Clubs für elektronische Musik und authentischen Jazz-Tempeln. Wenn du am Black Friday Istanbul buchen möchtest, sind dies deine Hotels.

Black Friday - schwarzer Freitag?

Der Black Friday hat nichts mit dem zu tun, was wir hierzulande als „schwarzen Freitag“ bezeichnen, nämlich den Börsenkrach vom 24. Oktober 1929. Der heißt in den Vereinigten Staaten nämlich „Black Thursday“ – schwarzer Donnerstag. Das hat mit der Zeitverschiebung zu tun: Den Europäern wurde die Schwere des Ereignisses erst am Freitag bewusst, während in den USA die Panik bereits am Donnerstag ausbrach. Der amerikanische Black Friday hingegen ist der Freitag nach Thanksgiving, der in den USA offiziell das Weihnachtsgeschäft einläutet. An diesem Tag werben die Geschäfte traditionell mit sensationellen Preisnachlässen, um das Weihnachtsgeschäft so richtig anzukurbeln. Warum dieser Freitag jetzt aber „schwarz“ ist, darüber gibt es verschiedene Theorien, mit Sicherheit hat das aber keine negative Bedeutung. Manch einer sagt, es läge an den schwarzen Menschenmassen, die sich am Freitagmorgen vor den Eingängen der Geschäfte ballen, aber das ist nur eine Theorie...