Schließen

You are using Internet Explorer as a browser to visit Barcelo.com, and we trully recomend to use other browser in order to avoid troubles. If you prefer it, upload your browser versión to Internet Explorer 7 or newer by following the steps you will find in the “About” option inside Tools Configuration (upper right of your window)

Wenn Sie möchten, können Sie die Sprache ändern.

Fotos vom Barceló Hotel Hydra Beach Resort
;
map

Karte und Lage

Thermisia-Plepi   21051 Ermioni, Argolida ,   Greece  


Attraktionen

205 km Internationaler Flughafen Atenas - Eleftherios Venizelos

174 km Hafen Piräus

10 km Hafen Ermioni

253 km Hafen Patras

Premios y Reconocimientos

Preise und Auszeichnungen

Bewertungen der Gäste

Es gibt keine besseren Experten als andere Reisende.

Barceló Hydra Beach Resort

5.0/5
| 0 Bewertungen

GESAMTBEWERTUNG

Round Indicators

DETAILLIERTE BEWERTUNG

Round Indicators

Preis-Leistungs-Verhältnis

Round Indicators

Lage

Round Indicators

Schlafqualität

Round Indicators

Zimmer

Round Indicators

Sauberkeit

Round Indicators

Service


Feedback

Hervorragend

56% Complete

1228

Sehr gut

29% Complete

643

Normal

9% Complete

214

Schlecht

3% Complete

73

Sehr schlecht

1% Complete

30

GESAMTBEWERTUNG

Holly Day Indicators

DETAILLIERTE BEWERTUNG

Holly Day Indicators

Zimmer

Holly Day Indicators

Gastronomie

Holly Day Indicators

Service

Holly Day Indicators

Sport und Freizeit

Holly Day Indicators

Hotel

Holly Day Indicators

Standort

Feedback

Hervorragend

0% Complete

0

Sehr gut

0% Complete

0

Normal

0% Complete

0

Schlecht

0% Complete

0

Sehr schlecht

0% Complete

0

Filtern nach

Ordnen nach

    Round Indicators
    CvS_02 10/14/2019 Paare

    “Kein 5-Sterne Hotel”

    Das gesamte Interior Design bedarf einer Überholung., aber die gesamte Gartenanlage, der Poolbereich und die Strände entschädigen für vieles. Wir würden wieder kommen, aber eine Anhebung des Standards begrüssen. Hervorzuheben die Freundlichkeit des Personals der Rezeption und der Golf-Cart Fahrer.
    Round Indicators
    michaelgV2932OW Amstetten, Deutschland. 10/11/2019

    “Schöne Anlage und schreckliches Essen.”

    Insgesamt hat uns das Hotel, insbesondere im Hinblick auf die 5 Sterne Bewertung, nicht überzeugt und teilweise sogar enttäuscht. Das Hotel liegt etwas abseits ist jedoch gut mit dem Auto zu erreichen. Lediglich die letzten Kilometer sind etwas abenteuerlich. Die Hotelzimmer sind in kleineren Einheiten untergebrachte welche in einer wirklich sehr schönen Anlage verteilt sind. Wir hatten ein Delüx Zimmer mit Meerblick. Das Zimmer war sehr geräumig und hatte einen schönen, großen Balkon. Auch das Bad mit einer Dusche war sehr gut. Insgesamt machte das Zimmer einen abgewohnten Eindruck. Die Möbel, Bett, Stühle auf dem Balkon und das Bad hatten schon die ein oder anderen Gebrauchsspuren. Die Dusche war zwar schön groß, jedoch ließ der Wasserdruck und der Duschkopf doch schwer zu wünschen übrig. Das Zimmer verfügt über keine Kaffeemaschine oder Wasserkocher. Würde ich mir bei einem 5 Sternhaus eigentlich schon wünschen. In der Minibar standen zwei kleine Flaschen Wasser, die ich am Ende auf meiner Rechnung wiederfand – trotz all inklusive. Das ist für mich eine Frechheit. Das alles schon etwas abgerockt ist zieht sich durch die ganze Anlage. Im Speiseraum habe ich keinen einzigen Stuhl gesehen (kein Witz), dessen Kunstlederbezug noch intakt war. Das Essen (Frühstück, Lunch, Abendessen) war eine einzige Katastrophe. Zwar gibt es reichlich Auswahl und täglich wechselnde Gerichte. Jedoch waren die Qualität und die Präsentation ein echtes Desaster. Für mich max. 3 Sterne. Lasst euch hier bitte nicht von den Bildern auf Instagram leiten. Das sind Bilder vom Extra-Restaurant bzw. von einem Event. Der Kaffee war im Standard Instant-Kaffee aus dem Automaten. Für extra Bezahlung konnte man sich einen Premium-Kaffee gönnen, der jedoch so bitter war, dass er für mich leider auch keine Alternative war. Zur Erinnerung: 5 Sternehotel Der Strand und das Meer waren sehr schön und so haben wir uns trotz dem miesen Essen doch gut erholt. Es war der erste Urlaub ohne Gewichtszunahme. Ist ja auch was. Beruflich steige ich häufig in 5 Sternehotels ab. Das Hydra Beach ist sicherlich kein solches Sternehotel. Mit good will 3,5. Und das für 200€ fürs Zimmer. Nie wieder!
    Round Indicators
    Marcel S 10/09/2019 Familie

    “Tolle Hotelanlage”

    Die gesamte Hotelanlage ist sehr schön mit toller Pflanzenwelt. Wunderschöne Terrasse im Hauptrestaurant, grandiose Poolanlage und schöne Strandabschnitte. Die Sauberkeit in den Zimmern war leider zu beanstanden, auch die Qualität der Betten/Matrazen ist einem 5-Sterne Hotel nicht angemessen. Insgesamt aber empfehlenswert für einen erholsamen Urlaub.
    Round Indicators
    macomiandy 10/04/2019 Paare

    “Schöne Gartenanlage, viele Franzosen und einige laute Polen”

    Ohne Mietwagen wären wir aufgeschmissen gewesen, aber wenn man einfach ausspannen will, so ist das Resort super. In der Apero bar fanden wir es viel zu laut, die Lautsprecher schmerzten in den Ohner, wir gingen nur einmal. Die Campingstühle auf der Terrasse sind nicht bequem, dafür die Aussicht genial.
    Round Indicators
    Vladi639 09/04/2019 Familie

    “All inklusive minus”

    Das Hotel gehört zu den Besten, welche wir besucht haben. Die gesamte Anlage ist sehr sauber und gepflegt. Das Publikum setze sich zusammen aus Griechen, Franzosen und Italienern. Das Animationsprogram wurde auf English, Italienisch und Französisch vorgetragen, was nicht mal unsere kleinen Kinder gestört hatte. Die Strände sind gepflegt und zum Spielen für Kinder geeignet, da feiner Sand vorhanden ist. Sogar um 11:00 hat man problemlos ein Platz mit Sonnenschirm gefunden. Also man musste nicht wie in anderen Hotels „reservieren“. Im Pool ist auch Salzwasser. In der ersten Reihe sind Riesenliegen nur gegen Bezahlung erhältlich. Das Essen im Hauptrestaurant war sehr abwechslungsreich und da wir Fans vom traditionellen griechischen Essen sind, waren wir vom täglichen Angebot begeistert. (Nicht nur Fisch) Obst und Gemüse waren immer frisch geschnitten und was unglaublich war, dass schon bei halbleeren Blechen nachgefüllt worden ist. Was uns überaus überrascht hat, dass niemand in den Restaurants (auch draußen) geraucht hat. Wir haben 2 Personen während des Aufenthalts mit elektronischen Zigaretten am Strand gesehen. Wir haben allerdings zwei Punkte, welche bei Hotels dieser Kategorie nicht vorkommen sollten: Die Strandbar gehörte nicht zu dem All Inclusive Angebot, dort war alles nur gegen Bezahlung erhältlich. Die Pool Bar war ca. 6-8 Minuten vom Strand erreichbar, also grundsätzlich kein Problem, da man gezwungenermaßen Fitness betreiben musste😊 Bei den Bars war im All-Inclusive Angebot nur der Automaten Kaffee. Ein frisch gemahlener und von der Kaffeemaschine zubereitete Kaffeespezialitäten waren nur gegen Aufzahlung erhältlich. Wir meinen dies sollte im in diese Kategorie nicht vorkommen. Weiters was gestört hat, waren die Wespen im Restaurant (draußen) und Gelsen am Abend im Übermaß. Hier sollte das Hotel Vorkehrungen an der Hotelterrasse treffen und bei den Unterkünften Moskitonetze an den Fenstern anbringen. Wir hatten ein gutes Insektenspray mit, also waren wir nicht so betroffen, aber viele Gäste, vor allem Kinder hatten vielen Gelsenstiche.

    BEWERTUNG

    Round Indicators

    • oktober 14 2019
    • Paare

    CvS_02

    “Kein 5-Sterne Hotel”


    Das gesamte Interior Design bedarf einer Überholung., aber die gesamte Gartenanlage, der Poolbereich und die Strände entschädigen für vieles. Wir würden wieder kommen, aber eine Anhebung des Standards begrüssen. Hervorzuheben die Freundlichkeit des Personals der Rezeption und der Golf-Cart Fahrer.


    BEWERTUNG

    Round Indicators

    • oktober 11 2019
    • Amstetten, Deutschland

    michaelgV2932OW

    “Schöne Anlage und schreckliches Essen.”


    Insgesamt hat uns das Hotel, insbesondere im Hinblick auf die 5 Sterne Bewertung, nicht überzeugt und teilweise sogar enttäuscht. Das Hotel liegt etwas abseits ist jedoch gut mit dem Auto zu erreichen. Lediglich die letzten Kilometer sind etwas abenteuerlich. Die Hotelzimmer sind in kleineren Einheiten untergebrachte welche in einer wirklich sehr schönen Anlage verteilt sind. Wir hatten ein Delüx Zimmer mit Meerblick. Das Zimmer war sehr geräumig und hatte einen schönen, großen Balkon. Auch das Bad mit einer Dusche war sehr gut. Insgesamt machte das Zimmer einen abgewohnten Eindruck. Die Möbel, Bett, Stühle auf dem Balkon und das Bad hatten schon die ein oder anderen Gebrauchsspuren. Die Dusche war zwar schön groß, jedoch ließ der Wasserdruck und der Duschkopf doch schwer zu wünschen übrig. Das Zimmer verfügt über keine Kaffeemaschine oder Wasserkocher. Würde ich mir bei einem 5 Sternhaus eigentlich schon wünschen. In der Minibar standen zwei kleine Flaschen Wasser, die ich am Ende auf meiner Rechnung wiederfand – trotz all inklusive. Das ist für mich eine Frechheit. Das alles schon etwas abgerockt ist zieht sich durch die ganze Anlage. Im Speiseraum habe ich keinen einzigen Stuhl gesehen (kein Witz), dessen Kunstlederbezug noch intakt war. Das Essen (Frühstück, Lunch, Abendessen) war eine einzige Katastrophe. Zwar gibt es reichlich Auswahl und täglich wechselnde Gerichte. Jedoch waren die Qualität und die Präsentation ein echtes Desaster. Für mich max. 3 Sterne. Lasst euch hier bitte nicht von den Bildern auf Instagram leiten. Das sind Bilder vom Extra-Restaurant bzw. von einem Event. Der Kaffee war im Standard Instant-Kaffee aus dem Automaten. Für extra Bezahlung konnte man sich einen Premium-Kaffee gönnen, der jedoch so bitter war, dass er für mich leider auch keine Alternative war. Zur Erinnerung: 5 Sternehotel Der Strand und das Meer waren sehr schön und so haben wir uns trotz dem miesen Essen doch gut erholt. Es war der erste Urlaub ohne Gewichtszunahme. Ist ja auch was. Beruflich steige ich häufig in 5 Sternehotels ab. Das Hydra Beach ist sicherlich kein solches Sternehotel. Mit good will 3,5. Und das für 200€ fürs Zimmer. Nie wieder!


    BEWERTUNG

    Round Indicators

    • oktober 9 2019
    • Familie

    Marcel S

    “Tolle Hotelanlage”


    Die gesamte Hotelanlage ist sehr schön mit toller Pflanzenwelt. Wunderschöne Terrasse im Hauptrestaurant, grandiose Poolanlage und schöne Strandabschnitte. Die Sauberkeit in den Zimmern war leider zu beanstanden, auch die Qualität der Betten/Matrazen ist einem 5-Sterne Hotel nicht angemessen. Insgesamt aber empfehlenswert für einen erholsamen Urlaub.


    BEWERTUNG

    Round Indicators

    • oktober 4 2019
    • Paare

    macomiandy

    “Schöne Gartenanlage, viele Franzosen und einige laute Polen”


    Ohne Mietwagen wären wir aufgeschmissen gewesen, aber wenn man einfach ausspannen will, so ist das Resort super. In der Apero bar fanden wir es viel zu laut, die Lautsprecher schmerzten in den Ohner, wir gingen nur einmal. Die Campingstühle auf der Terrasse sind nicht bequem, dafür die Aussicht genial.


    BEWERTUNG

    Round Indicators

    • september 4 2019
    • Familie

    Vladi639

    “All inklusive minus”


    Das Hotel gehört zu den Besten, welche wir besucht haben. Die gesamte Anlage ist sehr sauber und gepflegt. Das Publikum setze sich zusammen aus Griechen, Franzosen und Italienern. Das Animationsprogram wurde auf English, Italienisch und Französisch vorgetragen, was nicht mal unsere kleinen Kinder gestört hatte. Die Strände sind gepflegt und zum Spielen für Kinder geeignet, da feiner Sand vorhanden ist. Sogar um 11:00 hat man problemlos ein Platz mit Sonnenschirm gefunden. Also man musste nicht wie in anderen Hotels „reservieren“. Im Pool ist auch Salzwasser. In der ersten Reihe sind Riesenliegen nur gegen Bezahlung erhältlich. Das Essen im Hauptrestaurant war sehr abwechslungsreich und da wir Fans vom traditionellen griechischen Essen sind, waren wir vom täglichen Angebot begeistert. (Nicht nur Fisch) Obst und Gemüse waren immer frisch geschnitten und was unglaublich war, dass schon bei halbleeren Blechen nachgefüllt worden ist. Was uns überaus überrascht hat, dass niemand in den Restaurants (auch draußen) geraucht hat. Wir haben 2 Personen während des Aufenthalts mit elektronischen Zigaretten am Strand gesehen. Wir haben allerdings zwei Punkte, welche bei Hotels dieser Kategorie nicht vorkommen sollten: Die Strandbar gehörte nicht zu dem All Inclusive Angebot, dort war alles nur gegen Bezahlung erhältlich. Die Pool Bar war ca. 6-8 Minuten vom Strand erreichbar, also grundsätzlich kein Problem, da man gezwungenermaßen Fitness betreiben musste😊 Bei den Bars war im All-Inclusive Angebot nur der Automaten Kaffee. Ein frisch gemahlener und von der Kaffeemaschine zubereitete Kaffeespezialitäten waren nur gegen Aufzahlung erhältlich. Wir meinen dies sollte im in diese Kategorie nicht vorkommen. Weiters was gestört hat, waren die Wespen im Restaurant (draußen) und Gelsen am Abend im Übermaß. Hier sollte das Hotel Vorkehrungen an der Hotelterrasse treffen und bei den Unterkünften Moskitonetze an den Fenstern anbringen. Wir hatten ein gutes Insektenspray mit, also waren wir nicht so betroffen, aber viele Gäste, vor allem Kinder hatten vielen Gelsenstiche.


    Schließen 

    Zurück Finden Sie ein Hotel

    Hotels in Costa Rica

    Auswählen Costa Rica

    Hotels in Ecuador

    Auswählen Ecuador

    Hotels in Mexiko

    Auswählen Mexiko

    Hotels in Spanien

    Auswählen Spanien

    Hotels in Tschechische Republik

    Auswählen Tschechische Republik

    Hotels in Portugal

    Auswählen Portugal

    Hotels in Túnez

    Auswählen Túnez